Boxen im Arbeiter Athletenbund Deutschlands

Bundesmannschaftsmeisterschaften

Bundesfeste


Bundesmannschaftsmeisterschaften

Ab 1926 trug der Arbeiter Athletenbund Deutschlands (AABD) auch Mannschaftsmeisterschaften im Boxen aus. Dabei kämpften die Verbandsmeister im KO-System bis zum Finale. Bei Punktgleichstand entschied die kürzere Kampfzeit.

1. 1926, 05.04.
2. 1927, 06.06. Leipzig
3. 1928, ??.11? Schweinfurt
4. 1929, 22.06. Staßfurt
5. 1930
6. 1931, 26.09. Fürth
7. 1932, 13.08. Weißwasser

 

Bundesmeister

Pkt.

Vizemeister

1926 Freie Kraftsportvereinigung Essen X:0 Halle
1927 Freie Kraftsportvereinigung Essen 13:3 SC Lurich 02 Berlin
1928 SC Lurich 02 Berlin 9:7 SK Schweinfurt 1900
1929 Adler Staßfurt 8:8 Sparta Hannover-Linden
1930 Sparta Hannover-Linden X:0 Adler Staßfurt
1931 Adler Staßfurt 9:7 KSC Fürth
1932 Athleten-Club Hansa Weißwasser 8:8 Sparta Hannover-Linden

Nach oben

Bundesfeste

Beim 6. Bundesfest des Arbeiter-Athletenbundes vom 11.-12.08.1928 in Ludwigshafen gab es erstmals auch Einzelkämpfe im Boxen bei einem der Bundesfest. Außerdem stand Boxen auch auf dem Program beim 2. Deutschen Arbeiter-Turn- und Sportfest des Arbeiter Turn- und Sportbundes (ATSB) vom 18.-21.07.1929 in Nürnberg.

6. Bundesfest des Arbeiter-Athletenbundes vom 11.-12.08.1928 in Ludwigshafen

 

Bundesfestsieger

Zweiter

Papier TRAVENIER - Athletiksport-Vgg. Ludwigshafen Nord 1892 WÖLFING - Freier Athletenklub Speyer
Fliegen PENKERT - Gera HEIN - Brieg
Bantam NEUBERT - Freier Athletenklub Speyer BEUCHE - Magdeburg
Feder STUBE - Langensalza STEIGER - Freier Athletenklub Speyer
Leicht KOSCIELEY - Lehrte NEUBERT - Freier Athletenklub Speyer
Welter VOIT - Nürnberg KLOMANN - Freier Athletenklub Speyer
Mittel SEEKIRCHEN - Velbert BEYELER - Adler Staßfurt
Halbschwer WÖLFING - Freier Athletenklub Speyer STEINMÜLLER - Haßloch
Schwer UFFELMANN - Barmen WEYGAND - KSV Friesenheim


2. Deutsches Arbeiter-Turn- und Sportfest des ATSB vom 18.-21.07.1929 in Nürnberg

 

Turn- und Sportfestsieger

Zweiter

Papier THOMAS Fr - Gera
Fliegen STANGE - Adler Staßfurt SCHNEIDER - Ilmenau
Bantam STOCKNER Otto - Athleten-Gesellschaft Neustadt a.d.H.
Feder DRENGER - Lettland GERNER - Meuselwitz
Welter VOIT - KSC Fürth DOMATH - Athleten-Gesellschaft Neustadt a.d.H
Mittel ROHLEDER - Liegnitz RICHARD - Liegnitz
Halbschwer MONTAG - Freier KSV Lehe 01 Wesermünde FÜCHSEL - Hermsdorf
Schwer KLEßBERG - Lettland

Nach oben


Letzte Änderung: 13.05.14