Inlinehockey

Der Deutsche Eishockey Bund (DEB) nahm genau wie auch der Weltverband IIHF Inline-Hockey in seine Organisation auf. Seit 1996 wird in den Monaten Mai bis Juli eine Inline-Hockey-Meisterschaft ausgetragen. Daneben gibt es in Deutschland aber auch noch den DRIV (Deutscher Rollsport und Inline Verband), der ebenfalls Inline-Hockey betreibt. Die Wettbewerbe dieses Verbandes sind nicht Bestandteil dieser Seite.

Deutsche Inline-Hockey-Liga (DIHL)


Endspielort(e)

1.Platz

Endspiel(e)

2.Platz

3.Platz

1996, 26.+28.07. Bad Tölz + Düsseldorf Düsseldorfer EG Rhein Rollers 6:8,13:0 EC Bad Tölz ---
1997, 12.07. Düsseldorf Düsseldorfer EG Rhein Rollers 10:5 ESC Wedemark EC Bad Tölz
1998, 05.07. Freiburg Düsseldorfer EG Rhein Rollers 9:6 EC Wilhelmshaven EHC Freiburg
1999, 17.+18.07. Wilhelmshaven + Wedemark Hannover Scorpions 4:6,10:2 EC Wilhelmshaven ---
2000, 22.+23.07. Düsseldorf + Wilhelmshaven EC Wilhelmshaven 5:2,10:5 Düsseldorfer EG Rhein Rollers ---
2001, 07.07. Düsseldorf Düsseldorfer EG Rhein Rollers 7:5 Munich Wanderers Germering ---
2002, 14.07. Germering Munich Wanderers Germering 7:6p Düsseldorfer EG Rhein Rollers EC Bad Tölz
2003, 05.07. Wilhelmshaven EC Wilhelmshaven 8:4 Düsseldorfer EG Rhein Rollers EC Bad Tölz
2004, 03.+18.07. Düsseldorf + Königsbrunn Düsseldorfer IHV 7:3,4:3 ESV Pinguine Königsbrunn ---
2005, 01.+02.07. Germering + Schwenningen Rolling Wanderers Germering 19:5,5:3 ERC Schwenningen ---
2006, 08.07. Germering Rolling Wanderers Germering 7:6ot ESV Pinguine Königsbrunn ERC Schwenningen
2007, 15.07. Germering Rolling Wanderers Germering 7:6ot Düsseldorfer IHV Gladiators Deggendorfer EC
2008, 05.+13.07. Düsseldorf + Germering Rolling Wanderers Germering 7:6,10:3 Düsseldorfer IHV Gladiators ---
2009, 05.07. Germering Rolling Wanderers Germering 10:3 ESV Pinguine Königsbrunn ---
2010, 18.07. Germering Rolling Wanderers Germering 7:3 DIHL-Team Königsbrunn ---
2011, 10.+16.07. Königsbrunn + Germering Rolling Wanderers Germering 8:5,10:3 IC Königsbrunn ---
2012, 08.+13.07. Germering + Erding Rolling Wanderers Germering 9:3,5:5 Erding Crowns ---
2013, 07.+12.07. Germering + Erding Rolling Wanderers Germering 7:4,5:7 Erding Crowns ---
2014, 18.07. Erding Erding Crowns 10:9ot G-Rollers Germering ---
2015, 21.+26.06. Königsbrunn + Erding Erding Crowns 11:6,7:4 IC Königsbrunn ---
2016, 02.07. Erding Erding Crowns 15:7 Rolling Wanderers Germering ---



Juniorenmeisterschaft u18

Einige Jahre gab es auch Nachwuchsmeisterschaften, letztmals aber 2006.


Endspielort

1.Platz

Endspiel

2.Platz

3.Platz

2005 Pfaffenhofen ERC Sonthofen
EV Landsberg 2000 Bad Tölzer Löwen



Jugendmeisterschaft u16 (2005 u15)


Endspielort

1.Platz

Endspiel

2.Platz

3.Platz

1999


Düsseldorfer EG Rhein Rollers
2000, 22.-23.07. Schwenningen Düsseldorfer EG Rhein Rollers --- EHC Freiburg SERC Power Wings
2001
Düsseldorfer EG Rhein Rollers


2002




2003




2004
EC Bad Tölz
EV Landsberg 2000 Deggendorfer SC
2005, 09.07.
Young Rollers Germering --- Bad Tölzer Löwen Jungleoparden Füssen
2006
Young Rollers Germering
Tölzer Löwen Jungleoparden Füssen



Schülermeisterschaft (bis 2003 u13, dann u14)


Endspielort

1.Platz

Endspiel

2.Platz

3.Platz

2001
Düsseldorfer EG Rhein Rollers


2002




2003
Young Rollers Germering
Düsseldorfer EG Rhein Rollers Bad Tölzer Löwen
2004
Inline Devils Kaufbeuren
Bad Tölzer Löwen Young Wings Schwenningen
2005
Nicht ausgetragen?


2006
EV Landsberg
ESV Hügelsheim



Schülermeisterschaft u12


Endspielort

1.Platz

Endspiel

2.Platz

3.Platz

2005
Bad Tölzer Löwen
Young Rollers Germering EV Landsberg 2000
2006
Young Rollers Germering
ESV Hügelsheim Mannheim

Nach oben


Letzte Änderung: 07.07.16