Sport-record.de --- Sportstatistik / Sports Statistics:   Schwerathletik / Strength Sports    Fb

Entwicklung der AABD-Bundesrekorde im Gewichtheben (historisch)

Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Dazu waren die Veröffentlichungen in der Bundeszeitung zu unregelmäßig.
Bundesrekorde wurden seit 1925 geführt (offiziell in Pfund registriert, hier aber wie heute üblich in kg angegeben). Als erster Rekord wurde die beste Leistung bei der Arbeiterolympiade 1925 in Frankfurt/Main anerkannt.


Fliegengewicht bis 53 kg (ab 1926)

Reißen, einarmig rechts

55,0 kg SPLITSTÖßER Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.05.1926 Ludwigshafen
61,0 kg
62,0 kg MEISENBERGER KSA Berg am Laim 01.02.1932 veröffentlicht


Reißen, einarmig links

45,0 kg THOMASSEN Flensburg 01.09.1926 Stand am
51,0 kg SCHERB Fritz VSK Mannheim Nord 01.10.1926 Stand am


Stoßen einarmig rechts

57,5 kg MORO Artur Freier KSV Lehe 01 Wesermünde 24.05.1926 Ludwigshafen
59,6 kg KLÖHN SC Lurich Berlin von 1902 01.11.1927 Stand am
60,0 kg BEER Weidenau a.d. Sieg 01.11.1928 veröffentlicht
65,0 kg CHRISTOPH Josef SK Straßenbahn Nürnberg 01.12.1931 veröffentlicht
65,0 kg RÖHR VfV Braunschweig 15.11.1932 veröffentlicht


Stoßen einarmig links

52,5 kg THOMASSEN Flensburg 01.09.1926 Stand am
60,0 kg HUNSICKER Ernst KSV Friesenheim 12.08.1928 Ludwigshafen


Reißen

52,5 kg MORO Artur Freier KSV Lehe 01 Wesermünde 04.04.1926 Mannheim
57,5 kg THOMASSEN Flensburg 01.09.1926 Stand am
60,0 kg JAVORREK SC Lurich Berlin von 1902 01.10.1927 Stand am
65,0 kg HUNSICKER Ernst KSV Friesenheim 28.05.1928 Friesenheim
67,5 kg HUNSICKER Ernst KSV Friesenheim 12.08.1928 Ludwigshafen


Stoßen

90,0 kg SPLITSTÖßER Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.05.1926 Ludwigshafen
92,5 kg SPLITSTÖßER Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.09.1926 Berlin


Bantamgewicht bis 58 kg

Reißen einarmig rechts

65,0 kg BECHT Karl Athletenklub Mundenheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
67,5 kg BECHT Karl Athletenklub Mundenheim 09.08.1925


Reißen einarmig links

62,5 kg EID Artur Vgt. AK 1890 Oggersheim 01.03.1931 veröffentlicht


Stoßen einarmig rechts

75,0 kg SCHREIBER Joh. Freier Athletenklub Speyer 26.07.1925 Frankfurt/Main


Stoßen einarmig links

72,5 kg WIECHA Kraftsportklub Augsburg-Pfersee 01.04.1931 veröffentlicht


Reißen

72,5 kg CASPER Franz Eiche Neurode 01.12.1926 Stand am
77,5 kg POPP Hof 01.05.1927 Stand am
85,0 kg RENFER Jakob Athletiksport-Vgg. Ludwigshafen Nord 1892 01.03.1931 veröffentlicht
87,5 kg RENFER Jakob Athletiksport-Vgg. Ludwigshafen Nord 1892 15.11.1932 veröffentlicht

Neurode: heute polnisch Nowa Ruda


Stoßen

100,0 kg BECHT Karl Athletenklub Mundenheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
100,0 kg SCHREIBER Joh. Freier Athletenklub Speyer 26.07.1925 Frankfurt/Main
102,5 kg RENFER Jakob Athletiksport-Vgg. Ludwigshafen Nord 1892 15.11.1932 veröffentlicht


Federgewicht bis 62,5 kg

Reißen einarmig rechts

65,0 kg RENNINGER Eugen ASV Stammheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
70,0 kg RENNINGER Eugen Arbeiter-Turnverein Eßlingen 01.01.1926 Stand am
75,0 kg RITZ Georg VSK Mannheim Nord 24.05.1926 Ludwigshafen


Reißen einarmig links

62,5 kg RITZ Georg VSK Mannheim Nord 04.04.1926 Mannheim


Stoßen einarmig rechts

75,0 kg RENNINGER Eugen ASV Stammheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
79,75 kg GUNDE SV Stern Memmingen 01.10.1927 Stand am
80,0 kg SCHREIBER Joh. Freier Athletenklub Speyer 12.08.1928 Ludwigshafen
82,5 kg SCHAFNITZEL Kraftsportklub Augsburg-Pfersee 01.11.1929 veröffentlicht
85,0 kg SCHAFNITZEL Kraftsportklub Augsburg-Pfersee
87,5 kg SCHAFNITZEL Kraftsportklub Augsburg-Pfersee 01.04.1932 veröffentlicht


Stoßen einarmig links

70,0 kg RITZ Georg VSK Mannheim Nord 04.04.1926 Mannheim


Reißen

80,0 kg RENNINGER Eugen Arbeiter-Turnverein Eßlingen 01.01.1926 Stand am
85,0 kg FLOHR A. Athleten-Gesellschaft Neustadt a.d.H. 01.05.1930 veröffentlicht
90,0 kg WIESE Sparta Neukölln 15.08.1932 veröffentlicht


Stoßen

100,0 kg ZIBULL Hermann Frankfurt/Main 26.07.1925 Frankfurt/Main
100,0 kg RENNINGER Eugen ASV Stammheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
110,0 kg RENNINGER Eugen Arbeiter-Turnverein Eßlingen 01.01.1926 Stand am
112,5 kg SCHAFNITZEL Kraftsportklub Augsburg-Pfersee 01.04.1931 veröffentlicht


Leichtgewicht bis 67,5 kg

Reißen einarmig rechts

65,0 kg KÖNIG Fritz Konkordia Zella-Mehlis 26.07.1925 Frankfurt/Main
70,0 kg WIRTH Athletengesellschaft Karlsruhe 25.12.1929 Mannheim Nord
75,0 kg SCHWITALLE Karl Svgg. NO 03 Berlin
77,5 kg SCHWITALLE Karl Svgg. NO 03 Berlin 15.08.1932 veröffentlicht


Reißen einarmig links

65,0 kg
75,0 kg BITTELMEIER Freier Sportklub Nürnberg 01.01.1931 veröffentlicht


Stoßen einarmig rechts

75,0 kg OSCHE Willi Freier Athletenklub Speyer 26.07.1925 Frankfurt/Main
75,0 kg HUßONG KSV Friesenheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
80,0 kg OSCHE Willi Freier Athletenklub Speyer 04.04.1926 Mannheim
90,0 kg DEUTSCH Eugen KSV Friesenheim 01.09.1926 Stand am

--- Nach dem Übertritt DEUTSCHS in den DASV wurden seine Rekorde, wie in der Satzung vorgesehen, gelöscht. ---

70,0 kg
72,5 kg SÜßDORF Richard Kraftsportverein 07 Sandhofen 26.07.1931 Wien


Stoßen einarmig links

65,0 kg KRÜGER Otto Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.05.1926 Ludwigshafen
75,0 kg HUßONG KSV Friesenheim 24.05.1926 Ludwigshafen
80,0 kg ROßBACH Willi Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.09.1926 Berlin


Reißen

75,0 kg KLAUS G. Freie Sportvereinigung 1894 Kassel 01.04.1926 Stand am
85,0 kg KRÜGER Otto Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.05.1926 Ludwigshafen
87,5 kg KRÜGER Otto Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.09.1926 Berlin
95,0 kg SÜßDORF Richard Kraftsportverein 07 Sandhofen 26.07.1931 Wien


Stoßen

105,0 kg OSCHE Willi Freier Athletenklub Speyer 26.07.1925 Frankfurt/Main
105,0 kg HUßONG KSV Friesenheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
110,0 kg OSCHE Willi Freier Athletenklub Speyer 04.04.1926 Mannheim

--- Nach dem Übertritt OSCHES in den DASV wurden seine Rekorde, wie in der Satzung vorgesehen, gelöscht. ---

117,5 kg SÜßDORF Richard Kraftsportverein 07 Sandhofen 26.07.1931 Wien
123,75 kg SÜßDORF Richard Kraftsportverein 07 Sandhofen 01.12.1931 veröffentlicht


Mittelgewicht bis 75 kg

Reißen einarmig rechts

75,0 kg FAHRNBACH Karl Vgt. AK 1890 Oggersheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
80,0 kg LAGENPUSCH Willi Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 01.10.1927 Stand am


Reißen einarmig links

----- Es wurde keine Rekordleistung erzielt. -----


Stoßen einarmig rechts

85,0 kg FAHRNBACH Karl Vgt. AK 1890 Oggersheim 26.07.1925 Frankfurt/Main
90,0 kg DEUTSCH Eugen KSV Friesenheim 05.06.1927 Gera
95,0 kg DEUTSCH Eugen KSV Friesenheim 01.11.1928 veröffentlicht
100,0 kg
105,0 kg DEUTSCH Eugen KSV Friesenheim 11.11.1928

--- Nach dem Übertritt DEUTSCHS in den DASV wurden seine Rekorde, wie in der Satzung vorgesehen, gelöscht. ---


Stoßen einarmig links

90,0 kg SÜßDORF Richard Kraftsportverein 07 Sandhofen 01.06.1930 Sandhofen (veröffentl.)


Reißen

82,5 kg
85,0 kg SCHULZ Wilhelm Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.05.1926 Ludwigshafen
90,5 kg VEITH VSK Mannheim Nord 01.08.1926 Stand am
95,0 kg LAGENPUSCH Willi Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 01.10.1927 Stand am


Stoßen

125,0 kg FAHRNBACH Karl Vgt. AK 1890 Oggersheim 26.07.1925 Frankfurt/Main


Halbschwergewicht bis 82,5 kg

Reißen einarmig rechts

70,0 kg FREITAG L. Athleten-Gesellschaft Neustadt a.d.H. 26.07.1925 Frankfurt/Main
70,0 kg WILLRICH Karl Frankfurt/Main 26.07.1925 Frankfurt/Main
70,0 kg FREMDLING Joseph SV Kottern 26.07.1925 Frankfurt/Main
70,0 kg EITLE Martin SV Stern Memmingen 26.07.1925 Frankfurt/Main
75,0 kg KEFES Karl KSV Friesenheim 01.11.1925 veröffentlicht
75,0 kg NAUSED Heinrich Freier KSV Lehe 01 Wesermünde 01.11.1925 veröffentlicht
75,0 kg PIEHL Walter Nordstern 07 Stralsund 01.12.1925 veröffentlicht
80,0 kg BOXBERGER Wilhelm Kassel 01.03.1926 Stand am
82,5 kg TYRALLA Franz-Friedrich Eiche Fermersleben (Magdeburg) 01.04.1929 Großottersleben
85,0 kg WEBER Fritz Egeln 01.03.1931 Magdeburg (veröffentl.)


Reißen einarmig links

70,0 kg RICHARD KSV Friesenheim 24.05.1926 Ludwigshafen
77,5 kg EITLE Martin SV Stern Memmingen 01.11.1927 Stand am
80,0 kg SCHOELZECK Franz SK Adler Halle 01.03.1929 veröffentlicht


Stoßen einarmig rechts

80,0 kg FREITAG L. Athleten-Gesellschaft Neustadt a.d.H. 26.07.1925 Frankfurt/Main
80,0 kg KLOOS Fritz SpVgg. Atlas Neue Neustadt Magdeburg 26.07.1925 Frankfurt/Main
85,0 kg KEFES Karl KSV Friesenheim 01.11.1925 veröffentlicht


Stoßen einarmig links

80,0 kg EITLE Martin SV Stern Memmingen 01.11.1927 Stand am
85,0 kg MAUCHER Pius SV Stern Memmingen 01.01.1929 veröffentlicht
87,5 kg WALLUSCHEK Paul Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 05.05.1929 Stralsund


Reißen

90,0 kg FREMDLING Joseph SV Kottern 01.04.1926 Stand am
95,0 kg GÖHRKE W. Athletenklub Jung Siegfried Wilhelmsburg 01.11.1926 Stand am
105,0 kg KEHR Bruno Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 05.05.1929 Stralsund
107,5 kg WALLUSCHEK Paul Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04
110,0 kg WALLUSCHEK Paul Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 15.08.1932 veröffentlicht


Stoßen

115,0 kg FREITAG L. Athleten-Gesellschaft Neustadt a.d.H. 26.07.1925 Frankfurt/Main
117,5 kg GÜNTHER Max Radeberg 01.11.1925 veröffentlicht
125,0 kg
130,0 kg FAHRNBACH Karl Vereinigte Freie Turner Ludwigshafen 24.05.1926 Ludwigshafen


Schwergewicht über 82,5 kg

Reißen einarmig rechts

72,5 kg NIKSCH M. Altwasser 26.07.1925 Frankfurt/Main
75,0 kg
80,0 kg BOES Vereinigte Freie Turner Ludwigshafen 01.08.1927 Stand am
82,5 kg GEIBERT Walter KSV Friesenheim 01.12.1929 Dessau

Altwasser: heute polnisch Stara Rzeka


Reißen einarmig links

75,0 kg
77,5 kg HAAS KSV Friesenheim 24.05.1926 Ludwigshafen


Stoßen einarmig rechts

85,0 kg MÜLLER Hans KSV Achilles v. 1894 Altona 26.07.1925 Frankfurt/Main
95,0 kg GEIBERT Walter KSV Friesenheim 21.07.1929 Nürnberg


Stoßen einarmig links

90,0 kg HAAS KSV Friesenheim 05.06.1927 Gera


Reißen

87,5 kg NAUSED Fr. Freier KSV Lehe 01 Wesermünde 04.04.1926 Mannheim
102,5 kg KEHR Bruno Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.05.1926 Ludwigshafen
105,0 kg KEHR Bruno Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 12.08.1928 Ludwigshafen
107,5 kg KEHR Bruno Sportl. Vgg. Lichtenberg-Friedrichsfelde 04 24.11.1929 Berlin


Stoßen

110,0 kg NIKSCH M. Altwasser 26.07.1925 Frankfurt/Main
110,0 kg SCHÄFER Ph. KSC Sprendlingen 1911 26.07.1925 Frankfurt/Main
110,0 kg MÜLLER Hans KSV Achilles v. 1894 Altona 26.07.1925 Frankfurt/Main
120,0 kg
125,0 kg HAAS KSV Friesenheim 24.05.1926 Ludwigshafen
125,0 kg KLOOS Fritz SpVgg. Atlas Neue Neustadt Magdeburg 24.05.1926 Ludwigshafen
130,0 kg MERKLE Karl VSK Mannheim Nord 01.08.1926 Stand am

Altwasser: heute polnisch Stara Rzeka



Wenn Sie tiefergehendes Interesse an der Geschichte des deutschen Gewichthebens haben und weiterführenden Daten,
Statistiken, Biographien und Geschichten suchen, empfehle ich unsere drei CD .





Letzte Änderung: 22.11.2018