Sport-record.de --- Sportstatistik / Sports Statistics:   Schwerathletik / Strength Sports    Fb

Gewichtheben Saarländische Meisterschaften 1948 - 1951

Während der Autonomie des Saarlandes mit außenpolitischer Vertretung durch Frankreich vom 20.11.1947 bis zum 31.12.1956 führten auch die Sportverbände ein eigenständiges Leben. Das galt natürlich auch für den Saarländischen Kraftsport Bund (SKB).
Ab Ende 1952 nahmen die saarländischen Kraftsportler auf Grund einer Vereinbarung zwischen SKB und DAB wieder an den deutschen Meisterschaften teil.
Die Meisterschaften waren immer gemeinsame Kraftsportmeisterschaften von Gewichthebern, Rasenkraftsportlern und Ringern.

1. 1948, 19.09. Neunkirchen
2. 1949, 28.08. Köllerbach
3. 1950, 03.09. Dudweiler
4. 1951, 16.09. Heusweiler


Bantamgewicht (bis 56 kg)

Saarländischer Meister kg Vizemeister kg Dritter kg
1948 STAUDER Wendel - SV Neunkirchen 200,0 WAGNER Albert - SV Elversberg 195,0 KIEFER Josef - SV Hüttigweiler 185,0
1949 PURPER H. - SG Völklingen 205,0 SCHWEITZER Hans - SV Homburg 197,5 ZIMMER Siegfried - SV Saar Saarbrücken 197,5
1950 MOLTER Ferdinand - SV Saar Saarbrücken 187,5 DUPRÉ - SV Homburg 175,0 nur zwei Teilnehmer
1951 LORENZ Hans - Sportfreunde Hostenbach 180,0 MOLTER Ferdinand - SV Saar Saarbrücken 175,0 nur zwei Teilnehmer


Federgewicht (bis 60 kg)

Saarländischer Meister kg Vizemeister kg Dritter kg
1948 WALTER Max - SV Saarbrücken 240,0 SCHWENDER Fritz - SV Homburg 197,5 MÜLLER Karl - SV Elversberg 195,0
1949 GERBER G. - SV Saar Saarbrücken 212,5 BECKER E. - Sportfreunde Hostenbach 212,5 GEBERT Georg - Sportfreunde Hostenbach 210,0
1950 WALTER Max - SV Saar Saarbrücken 225,0 PURPER H. - TuS Völklingen 215,0 ZIMMER Siegfried - SV Saar Saarbrücken 212,5
1951 ZIMMER Siegfried - SV Saar Saarbrücken 225,0 MEISER Theo - KSV Heiligenwald 210,0 SCHWEITZER Hans - SV Homburg 205,0


Leichtgewicht (bis 67,5 kg)

Saarländischer Meister kg Vizemeister kg Dritter kg
1948 GEBHARD Rudi - SV Elversberg 230,0 FIPPINGER Ernst - SV Elversberg 227,5 PIERONTE Mario - SV Saarbrücken 227,5
1949 PIRRUNG Walter - KSV 1906 Schiffweiler 250,0 BENZKIRCH F. - KSV Fürstenhausen 237,5 FIPPINGER Ernst - SV Elversberg 235,0
1950 ZOTT Ruprecht - SV Homburg 247,5 SCHWENDER Fritz - SV Homburg 220,0 ZIMMER Alfred - SV Saar Saarbrücken 220,0
1951 PIRRUNG Walter - KSV 1906 Schiffweiler 267,5 ZOTT Ruprecht - SV Homburg 242,5 KREIN Helmut - SV Saar Saarbrücken 215,0


Mittelgewicht (bis 75 kg)

Saarländischer Meister kg Vizemeister kg Dritter kg
1948 MÜLLER Rudi - SV Elversberg 240,0 KIEFER Hans - SV Homburg 237,5 CAVELIUS Josef - Sportfreunde Hostenbach 237.5
1949 SÜßDORF Richard - SV Homburg 245,0 MICHELS Willi - SV Saar Saarbrücken 237,5 CAVELIUS Josef - Sportfreunde Hostenbach 230,0
1950 MICHELS Willi - SV Saar Saarbrücken 262,5 GUCKERT - TuS Völklingen 230,0 FERJAN - ASC Dudweiler 225,0
1951 MICHELS Willi - SV Saar Saarbrücken 257,5 REINHEIMER Werner - AC Spiesen 230,0 SIMON Willi - SG Erbach 215,0


Halbschwergewicht, ab 1951 Leichtschwergewicht (bis 82,5 kg)

Saarländischer Meister kg Vizemeister kg Dritter kg
1948 SÜßDORF Richard - SV Homburg 277,5 ZIMMER Adolf - SV Elversberg 250,0 BOHLEY Otto - SG Erbach 232,5
1949 ZIMMER Adolf - SV Elversberg 267,5 REINHARDT W. - SV Saar Saarbrücken 255,0 SODE Anton - Merzig 252,5
1950 REINHARD W. - SV Saar Saarbrücken 267,5 BECKER Peter - SV Saar Saarbrücken 257,5 ZIMMER Adolf - SV Elversberg 252,5
1951 SÜßDORF Richard - SV Homburg 272,5 MOHR Georg - AC Heros Wemmetsweiler 272,5 BECKER Peter - SV Saar Saarbrücken 142,5


Mittelschwergewicht (bis 90 kg, ab 1951)

Saarländischer Meister kg Vizemeister kg Dritter kg
1951 ZOTT Eugen - SV Homburg 252,5 nur ein Teilnehmer


Schwergewicht (über 82,5 kg, ab 1951 über 90 kg)

Saarländischer Meister kg Vizemeister kg Dritter kg
1948 BECKER Peter - TV Ensdorf 267,5 nur ein Teilnehmer
1949 BECKER Peter - SV Saar Saarbrücken 267,5 WETZEL Heinrich - SV Saar Saarbrücken 267,5 BOHLEY Otto - SG Erbach 255,0
1950 WETZEL Heinrich - SV Saar Saarbrücken 262,5 BOHLEY Otto - SG Erbach 260,0 ECKER Rudolf - SG Erbach 217,5
1951 DÖRR Rudolf - AC Heros Wemmetsweiler 232,5 nur ein Teilnehmer


Gewichtheben Saarländische Mannschaftsmeisterschaften 1948 - 1952

1. 1948, 05.09. Elversberg
2. 1949
3. 1950, 23.04. Hostenbach
4. 1951
5. 1952, 06.+13.01. Homburg + Hostenbach


Saarländischer Meister kg Vizemeister kg Dritter kg
1948 SV Saarbrücken 1.430,0 SV Homburg 1.395,0 SV Elversberg 1.377,5
BECKER Peter - MICHELS Willi - WETZEL Heinrich - WALTER Max - ZIMMER - REINHARDT W KIEFER Otto - SÜßDORF Richard - KIEFER Hans - GANSTER WAGNER Albert - HOLLÄNDER E. - MORGENTHAL August - KLER
1949 SV Saar Saarbrücken I 1.350,0 SV Homburg SV Saar Saarbrücken II
GERBER G - BECKER Peter - MICHELS Willi - REINHARDT W - WETZEL Heinrich
1950 SV Saar Saarbrücken 1.350,0 SV Homburg 1.342,5 SV Saar Saarbrücken II 1.235,0
EVEN - MOLTER Ferdinand - WALTER Max - ZIMMER Alfred - BECKER Peter - REINHARDT W - MICHELS Willi SÜßDORF Richard - KIEFER - KRATZ - SCHWEITZER Hans - ZOTT Eugen
1951 SV Saar Saarbrücken 1.635,0
1952 SV Homburg 1.750,0 SV Saar Saarbrücken 1.557,5 Sportfreunde Hostenbach 1.447,5
LAUER - SÜßDORF II - SÜßDORF Richard - KIEFER - SCHWEITZER Hans - ZOTT Eugen - PIRRONG DIETRICH - SEE - KREIN Helmut - GLÖCKNER - WETZEL Heinrich - ZIMMER Alfred - MICHELS Willi LORENZ Hans - CAVELIUS Theo - HIRZ Helmut - GEBERT Georg - CAVELIUS Johann - MAIER August - ZANG Alois



Wenn Sie tiefergehendes Interesse an der Geschichte des deutschen Gewichthebens haben und weiterführenden Daten,
Statistiken, Biographien und Geschichten suchen, empfehle ich unsere drei CD .





Letzte Änderung: 22.11.2018