Sport-record.de --- Sportstatistik / Sports Statistics:   Feldhockey / Field Hockey    Fb

Hockey im Arbeiter-Turn- und Sportbund (ATSB)

Beim 1. Arbeiter-Turn-und Sportfest vom 22.-25.07.1922 in Leipzig wurde die erste Bundesmeisterschaft im Feldhockey des ATSB ausgetragen. Finale:

Fichte Berlin-Moabit - Berlin-Schönholz     5:1

Die nächste Meisterschaft sollte 1927 stattfinden. Zu den Ereignissen um das für den 08.05. geplante Endspiel schrieb der Arbeiter-Fußball (Organ der Märkischen Spielvereinigung) in der Nr.19 (5.Jg.) vom 11.05.1927:
Die diesjährige Bundesmeisterschaft im Hockey wird nicht ausgetragen
Für das Schlussspiel hatten sich der ostdeutsche und der mitteldeutsche Verband placiert. Der 1. Kreis (Berlin-Brandenburg) als Vertreter des ostdeutschen Verbandes hat seine Serienspiele nicht den Satzungen entsprechend durchgeführt, so ließ er seine Spieler ohne Pässe spielen. Er scheidet aus.”
Die Meisterschaft wurde nicht vergeben. Danach kam es zu keinen weiteren Austragungen mehr.



Hockey in der Kampfgemeinschaft für die Rote Sporteinheit (Rotsport)

Hockey wurde nur in Berlin-Brandenburg und Sachsen gespielt. Am 14.08.1932 wurde zwischen den Meistern beider Landesverbände zum ersten und einzigen Mal in Berlin ein Reichsmeister im Feldhockey des Rotsport ermittelt:

Pankow 08 Berlin - ASV Leipzig-Schönefeld 03     2:0 (0:0)



Saarländischer Hockeyverband

Kurzcharakteristik

Während der Autonomie des Saarlandes mit außenpolitischer Vertretung durch Frankreich vom 20.11.1947 bis zum 31.12.1956 führten auch die Sportverbände ein eigenständiges Leben. Das galt natürlich auch für den Saarländischen Hockeyverband.
Im Saarland gab es lediglich vier Hockey spielende Vereine, für die kein eigener Spielbetrieb existierte. Bis zur Teilnahme am Spielbetrieb des DHB ab der Saison 1952/53 wurden lediglich Freundschaftsspiele ausgetragen.
1952 erfolgte die Aufnahme in die FIH, die bis Ende 1956 (?) bestand.

1. Vorsitzender

- 25?.01.1953 Brenner
25?01.1953 - 12.05.1954 Max Wolf (Saarbrücken)

Länderspiele

Die Verbandsauswahl bestritt Spiele nur gegen regionale Auswahlen wie das Elsass oder die Pfalz. Allerdings gastierte einmal auch die Weltklassemannschaft Indiens im Saarland:

SAA - IND 0:10 21.09.1955 Saarbrücken



Letzte Änderung: 06.12.2018