Sport-record.de --- Sportstatistik / Sports Statistics:   Schießsport / Shooting Sports    Fb

Entwicklung der deutschen Rekorde im Gewehr- und Pistolenschießen

Disziplinen im Überblick

Anhand der Sportordnung (SpO) des DSB von 2001 zuerst ein Überblick über die verschiedenen Disziplinen im Gewehr- und Pistolenschießen:

Luftgewehr auf 10 m

Waffe: Luftdruckgewehre und CO2-Gewehre Kaliber 4,5 mm und einem Höchstgewicht von 5,5 kg.
Munition: Handelsübliche Geschosse (Diabolo) im Kaliber von maximal 4,5 mm.
Scheiben: Durchmesser der 10 = 0,5 mm, Ringabstand = jeweils 2,5 mm.
Entfernung: 10 m.
Anschlag: Nur stehend freihändig, wobei der Schütze völlig frei (ohne Anlehnung und künstliche Stützen) stehen muss.
Programme:
a) Stehendwettbewerbe: 20 Schuss in 40 Minuten, 40 Schuss in 75 Minuten, 60 Schuss in 105 Minuten inkl. Probeschüsse (Regel 1.10 SpO).
b) Zusätzlicher Wettbewerb: Dreistellungskampf für Schüler: 30 Schuss in 75 Minuten und für Jugend 60 Schuss in 120 Minuten in den Positionen liegend, stehend und kniend, wie KK-Sportgewehr (Regel 1.20 SpO).
Anmerkung: International schießen Männer 60 Schuss und Frauen 40 Schuss.


Zimmerstutzen auf 15 m

Waffe: Zimmerstutzen jeder Art, die ein maximales Kaliber von 4,65 mm und ein Höchstgewicht von 7,5 kg aufweisen.
Munition: Zimmerstutzen-Rundkugeln und -Randzünder, die ein Schießen in kleinen Räumen ermöglichen (Das Zündhütchen dient als Treibladung für das Geschoss, so dass die Patrone nicht über Pulver verfügt.).
Scheiben: Durchmesser der 10 = 4,5 mm, Ringabstand = jeweils 4,5 mm.
Entfernung: 15 m.
Anschlag: Nur stehend freihändig.
Programm: Nur nationale Wettkämpfe (siehe Regel 1.30 SpO).


Kleinkalibergewehr auf 50 m (Freies KK-Gewehr)

Waffe: Kleinkalibergewehre (Einzellader) jeder Art mit einem Kaliber von maximal 5,6 mm (.22 lfb) und einem Höchstgewicht von 8 kg. Abzug und Schäftung beliebig. Laufbeschwerung (innerhalb des zulässigen Gesamtgewichtes), Daumenauflage und verstellbare Kolbenkappe sind gestattet.
Munition: Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 lfb).
Scheiben: Durchmesser der 10 = 10,4 mm, Ringabstand = jeweils 8,0 mm.
Entfernung: 50 m.
Anschlag:
a) Dreistellungskampf = je 1/3 des Schusspensums im liegenden, stehenden und knienden Anschlag
b) Liegendkampf = gesamtes Schusspensum im liegenden Anschlag.
Programme:
a) Dreistellungskampf 120 Schuss, davon 40 Schuss liegend in 60 Minuten, 40 Schuss stehend in 90 Minuten und 40 Schuss kniend in 75 Minuten inkl. Probeschüsse. Bei elektronischer Anzeige 40 Schuss liegend in 45 Minuten, 40 Schuss stehend in 75 Minuten und 40 Schuss kniend in 60 Minuten inkl. Probeschüsse (Regel 1.80 SpO).
b) Liegendkampf 60 Schuss in einer Gesamtschießzeit von 90 Minuten inkl. Probeschüsse. Bei elektronischer Anzeige 75 Minuten (Regel 1.80 SpO).
Anmerkung: Im liegenden und knienden Anschlag ist die Zuhilfenahme eines Gewehrriemens gestattet, im knienden Anschlag darf außerdem eine Kniendrolle unter den Spann des Fußes gelegt werden.


Kleinkalibergewehr auf 50 m (Sportgewehr)

Waffe: Es gelten dieselben Bestimmungen wie beim Freigewehr 50 m. Das Gewicht darf inkl. Zubehör maximal 6,5 kg betragen.
Munition, Scheiben, Entfernung, Anschlag: wie KK Freigewehr.
Programme:
a) Dreistellungskampf 60 Schuss, davon 20 Schuss liegend, 20 Schuss stehend, 20 Schuss kniend in einer Gesamtschießzeit von 150 Minuten inkl. Probeschüsse. Bei elektronischer Anzeige 135 Minuten inkl. Probeschüsse (Regel 1.80 SpO).
b) Liegendkampf 60 Schuss wie KK Freigewehr (Regel 1.80 SpO).
Anmerkung: Im liegenden und knienden Anschlag ist die Zuhilfenahme eines Gewehrriemens gestattet, im knienden Anschlag darf außerdem eine Kniendrolle unter den Spann des Fußes gelegt werden.


Ordonnanzgewehr auf 100 m

Waffe: Zugelassen sind Repetiergewehre, die bis einschließlich 31.12.1963 als Ordonnanzwaffen geführt wurden. Der Nachweis der Originaltreue obliegt dem Schützen. Einzellader, Unterhebelrepetierer und Halbautomaten sind nicht zugelassen.
Munition: Handelsübliche, auch wiedergeladene Zentralfeuerpatronen.
Scheiben: Breite des Ringes 10 = 50 mm, der Ringe 1 - 9 = je 25 mm.
Entfernung: 100 m.
Anschlag: Liegend freihändig - stehend freihändig. Im Liegendanschlag darf ein Gewehrriemen (Tragriemen), der mit beiden Enden an der Waffe befestigt sein muss, verwendet werden.
Programm: 40 Schuss bestehend aus 2 Serien liegend à 10 Schuss und aus 2 Serien stehend à 10 Schuss (Regel 1.58 SpO).


Scheibengewehr auf 100 m

Waffe: Kleinkalibergewehre (Einzellader) Kaliber 5,6 mm (.22 lfb) und einem Gesamtgewicht von 7,5 kg, Abzug beliebig.
Munition: Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 lfb).
Scheiben: Durchmesser der 10 = 50 mm, Ringabstand = jeweils 25 mm.
Entfernung: 100 m.
Anschlag: Nur stehend freihändig.
Programm: 30 Schuss in 55 Minuten inkl. Probeschüsse (siehe Regel 1.35 SpO).
Anmerkung: Mit dieser Waffe wird nur national geschossen (keine internationalen Meisterschaften usw.). Ab 1997 wurde dem Standardgewehr das Sportgewehr (Gewicht bis 6 kg, Ausstattung wie Freies Gewehr) gleichgestellt eingeführt.


Großkalibergewehr auf 300 m (Freies Gewehr)

Waffe: Zugelassen sind Großkalibergewehre (Mehrlader dürfen nur als Einzellader verwendet werden) bis zu einem Kaliber von 8 mm. Das Gewicht der Waffe einschließlich Visiereinrichtung, Handstop und Handstütze darf 8 kg nicht überschreiten. Abzug beliebig (siehe Regel 1.70 SpO).
Munition: Zentralfeuerpatronen im Kaliber bis 8 mm.
Scheiben: Durchmesser der 10 = 100 mm, Ringabstand = jeweils 50 mm.
Entfernung: 300 m.
Anschlag: Dreistellungskampf (je 1/3 des Schusspensums im liegenden, stehenden und knienden Anschlag)
Programme:
a) Dreistellungskampf 120 Schuss, davon 40 Schuss liegend in 75 Minuten, 40 Schuss stehend in 105 Minuten und 40 Schuss kniend in 90 Minuten inkl. Probeschüsse. Bei elektronischer Anzeige 40 Schuss liegend in 45 Minuten, 40 Schuss stehend in 75 Minuten und 40 Schuss kniend in 60 Minuten inkl. Probeschüsse (siehe Regel 1.70 SpO).
b) Liegendkampf 60 Schuss in einer Gesamtschießzeit von 105 Minuten inkl. Probeschüsse. Bei elektronischer Anzeige 75 Minuten (siehe Regel 1.90 SpO).
Anmerkung: Im liegenden und knienden Anschlag ist die Zuhilfenahme eines Gewehrriemens gestattet, im knienden Anschlag darf außerdem eine Kniendrolle unter den Spann des Fußes gelegt werden.


Großkalibergewehr auf 300 m (Standardgewehr)

Waffe: Zugelassen sind Großkalibergewehre (Mehrlader dürfen nur als Einzellader verwendet werden.) bis zu einem Kaliber von 8 mm. Das Gewicht der Waffe einschließlich Visiereinrichtung und Handstop darf 5,5 kg nicht überschreiten. Mindestabzugswiderstand 1,5 kg. Stecher und Rückstecher sind nicht gestattet (siehe Regel 1,50 SpO).
Munition, Scheiben, Entfernung, Anschlag: Wie unter Großkaliber-Freigewehr.
Programm: Dreistellungskampf 60 Schuss, davon 20 Schuss liegend, 20 Schuss stehend und 20 Schuss kniend in einer Gesamtschießzeit von 150 Minuten inkl. Probeschüsse. Bei elektronischer Anzeige 135 Minuten (siehe Regel 1.50 SpO).


Luftpistole auf 10 m

Waffe: Luft- und CO2-Pistolen jeder Art, Kaliber 4,5 mm. Die äußeren Maße dürfen 200 mm Höhe, 420 mm Länge und 50 mm Breite nicht überschreiten. Gewicht maximal 1,5 kg inkl. Laufbeschwerung. Abzugsgewicht mindestens 500 g. Stecher und Rückstecher sind nicht erlaubt. Mehrlader dürfen nur als Einzellader verwendet werden.
Munition: Handelsübliche Geschosse beliebiger Form im Kaliber von maximal 4,5 mm.
Scheiben: Durchmesser der 10 = 11,5 mm, der Ringe 1 bis 9 = je 8 mm.
Entfernung: 10 m.
Anschlag: Stehend freihändig.
Programme: 20 Schuss in 40 Minuten, 40 Schuss in 75 Minuten, 60 Schuss in 105 Minuten inkl. Probeschüsse (siehe Regel 2.10 SpO).


Mehrschüssige Luftpistole auf 10 m

Waffe: Mehrschüssige Luft- und CO2-Pistolen jeder Art, Kaliber 4,5 mm. Die äußeren Maße dürfen 200 mm Höhe, 420 mm Länge und 50 mm Breite nicht überschreiten. Gewicht maximal 1,5 kg, Abzugsgewicht frei.
Munition: Handelsübliche Geschosse beliebiger Form im Kaliber von maximal 4,5 mm.
Scheiben: Es wird auf 5 nebeneinander befindliche Klappscheiben geschossen. Die Scheibenmittelpunkte müssen sich auf gleicher Höhe befinden und einen Abstand von 300 mm ±1 mm haben. Der Rand der Scheibenanlage muss mindestens 85 mm von den Scheibenzentren entfernt sein. Die Scheibenanlage ist rechteckig.
Die Klappscheibengrößen ergeben sich aus den Durchmessern der Blendenöffnungen:
Nachwuchsbereich: 59,5 mm, Erwachsenenbereich:40,0 mm.
Entfernung: 10 m.
Anschlag: Stehend freihändig.
Programm: Ein 30-Schuß-Durchgang besteht aus 6 Serien in je 10 Sekunden. Ein 60-Schuß-Durchgang besteht aus 12 Serien in je 10 Sekunden. Jede Serie besteht aus 5 Schüssen auf 5 Klappscheiben.


Olympische Schnellfeuerpistole auf 25 m

Waffe: Zugelassen sind selbstladende Pistolen, die den Sicherheitsvorschriften entsprechen, mit einem Höchstgewicht von 1260 g. Die Abmessungen der Waffe müssen so sein, dass sie in einen Prüfkasten mit den lichten Innenmaßen 300 mmx150 mmx50 mm eingelegt werden kann (einschließlich des angebrachten Zubehörs).
Munition: Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 kurz).
Scheiben: 5 Scheiben nebeneinander stehend mit einem Abstand von 75 cm zwischen den Scheibenachsen. Die Höhe des Scheibenzentrums beträgt - gemessen vom Boden des Schützenstandes - 140 cm ±10 cm.
Die Scheibe ist schwarz und ist in sechs Bewertungszonen unterteilt. Der Durchmesser der 10 = 100 mm, der Ringe 5 bis 9 = je 40 mm. Die Scheibendrehung erfolgt automatisch und ist in der jeweiligen Serie für den Schützen sichtbar.
Entfernung: 25 m.
Anschlag: Stehend freihändig, einhändig.
Programm: Der Wettbewerb besteht aus 60 Schuss, die in zwei Halbprogrammen à 30 Schuss zu bestreiten sind. Das Halbprogramm gliedert sich in sechs 5-Schuss-Serien, je zwei hiervon innerhalb 8, 6 und 4 Sekunden (Regel 2.30 SpO).
Änderung: Seit dem 01.01.2005 sind keine speziellen OSP-Waffen mehr erlaubt, stattdessen findet die Standardpistole Anwendung. Die kurzen Patronen werden durch lange Patronen (wie bei den anderen Wettbewerben auch) ersetzt


KK-Sportpistole auf 25 m

Waffe: Zugelassen sind Revolver und selbstladende Pistolen, die den Sicherheitsvorschriften entsprechen, im Kaliber 5,6 mm. Maximale Lauflänge 153 mm, bei Revolvern mindestens 100 mm. Höchstgewicht der ungeladenen Waffe mit Magazin und Zubehör 1,4 kg. Abzugswiderstand 1,36 kg - für den Frauen-Wettbewerb 1,0 kg.
Munition: Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22lfb.).
Scheiben: Für Präzisionsbedingung Scheibe wie im Wettbewerb Freie Pistole 50 m, für Duell wie im Wettbewerb Olympische Schnellfeuerpistole 25 m.
Entfernung: 25 m.
Anschlag: Stehend freihändig.
Programm: Der Wettbewerb ist unterteilt in die Bedingungen Präzision und Duell. Beim Schießen auf die Präzisionsscheibe beträgt die Zeitbegrenzung für je 5 Schuss 6 Minuten, beim Schießen auf die Duellscheibe für jeden Schuss nur 3 Sekunden. Die Addition der bei Teil 1 (Präzision) und Teil 2 (Duell) erzielten Ringzahlen ergibt das Endresultat. Das Programm besteht im Allgemeinen aus 60 Schuss (je 30 Schuss Präzision und Duell), bei kleineren Wettkämpfen oftmals nur aus 30 Schuss (15 + 15) (Regel 2.40 SpO).


KK-Standardpistole auf 25 m

Waffe: Zugelassen sind Revolver und selbstladende Pistolen des Kalibers 5,6 mm (.22 lfb) wie für den Wettbewerb KK-Sportpistole. Höchstgewicht der Waffe 1,4 kg. Abzugswiderstand 1,0 kg.
Munition: Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 lfb.).
Scheiben: Wie im Wettbewerb Freie Pistole 50 m.
Entfernung: 25 m.
Anschlag: Stehend freihändig.
Programm: Der Wettbewerb besteht meist aus 60 Schuss in drei aufeinander folgenden Durchgängen von je 20 Schuss. Jeder Durchgang besteht aus 4 Serien à 5 Schuss in der Reihenfolge
a) 4x5 Schuss in 150 Sekunden,
b) 4x5 Schuss in 20 Sekunden,
c) 4x5 Schuss in 10 Sekunden (Regel 2.60 SpO).


Zentralfeuerpistole auf 25 m (Großkaliberpistole)

Waffe: Zugelassen sind Revolver und selbstladende Pistolen, die den Sicherheitsvorschriften entsprechen. Lauflänge, Höchstgewicht und Abzugswiderstand wie KK-Sportpistole
Munition: Handelsübliche Zentralfeuerpatronen im Kaliber 7,62 bis 9,65 mm (.30-38); keine Magnumpatronen.
Scheiben, Entfernung, Anschlag, Programm: Wie im Wettbewerb KK-Sportpistole (Regel 2.45 SpO).


Gebrauchspistole / Gebrauchsrevolver (Zentralfeuerpistole)

Waffe: Zugelassen sind Pistolen und Revolver in verschiedenen Wertungsklassen. Abzugsgewicht mindestens 1000 g. Eine Mündungsbremse ist nicht gestattet. Magazin-/ Trommelkapazität mindestens 5 Patronen.
Munition: Handelsübliche (auch selbstgeladende) Munition, die den geforderten Mindestimpuls (MIP) erreicht. Die Munition muss waffentypisch sein; (d.h. für Pistolen Patronen ohne Rand, für Revolver Patronen mit Rand; sowie nur Patronen Kaliber 9 mm Para, .357 Magnum, .44 Magnum, .45 ACP).
Scheiben: Scheibenentfernung beträgt 25 Meter, Dreh- oder Standscheiben.
Anschlag: Stehend freihändig. Die Waffe darf mit 2 Händen gehalten werden. Es darf im Voranschlag geschossen werden.
Programm: 40 Schuss bestehend aus 2 Durchgängen zu je 20 Schuss, 4 Serien à 5 Schuss in je 150 Sekunden - Scheibe wie Freie Pistole 50 m. 4 Serien à 5 Schuss in je 20 Sekunden - Scheibe wie Olympische Schnellfeuerpistole 25 m (Regel 2.50 SpO).


Freie Pistole auf 50 m

Waffe: Alle Pistolen und Revolver des Kalibers 5,6 mm (.22 lfb.). Mehrlader dürfen nur als Einzellader verwendet werden. Der in beliebiger Form nach der Hand des Schützen gearbeitete Griff darf die Hand nur bis zur Handwurzel umschließen. Der Griff darf keinerlei Verlängerung haben, die über das Handgelenk hinausragt und so als Stütze dienen könnte.
Munition: Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22 lfb.).
Scheiben: Breite des Ringes 10 = 50 mm, der Ringe 1-9 = je 25 mm.
Entfernung: 50 m.
Anschlag: Stehend freihändig.
Programm: 60 Schuss in 120 Minuten inkl. Probeschüsse (Regel 2.20 SpO).
Das Sportprogramm ist Änderungen unterworfen, so dass die o.a. Ausführungen nicht dem aktuellen Stand entsprechen müssen.


Heute nicht mehr geführte Rekorde

laut Veröffentlichungen in der DSZ; der erste Rekord ist der Stand am 01.01.1954

Einzelrekorde

Freies Gewehr 40 Schuss liegend, 300 m

390 P. PILCH Heinz ASG Lüneburg 04.06.1960 Luzern
390 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 10.07.1960 Leipzig
392 P. WENK Karl SV Rheinfelden 02.08.1962 Wiesbaden
393 P. PILCH Heinz SchGes Bremervörde 23.08.1963 Oslo
394 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 08.05.1964 Wiesbaden
394 P. WENK Karl SV Rheinfelden 07.07.1964 Leipzig
397 P. PILCH Heinz SchGes Bremervörde 27.07.1964 Wiesbaden
398 P. KUPLWIESER Robert HSG München 02.10.1978 Seoul
398 P. HASLER Florian FSG Kempten 29.08.1986 Skövde
398 P. BICHLER Hubert HSG München 25.07.1989 Lahti
398 P. RIEGER Andreas SG Niederstotzingen 03?08.1990 Paderborn
398 P. SOMMER Hartmut ASK Vorwärts Leipzig 23.04.1969 Leipzig

Obwohl der DSV der DDR seit 1981 keine Rekorde über 300 m mehr führte, war der letzte DDR-Rekord
auf gesamtdeutschen Rekordniveau und hätte auch anerkannt werden können.

398 P. LÄTZER Eberhard SC Dynamo Hoppegarten 21.09.1969 Leipzig

Obwohl der DSV der DDR seit 1981 keine Rekorde über 300 m mehr führte, war der letzte DDR-Rekord
auf gesamtdeutschen Rekordniveau und hätte auch anerkannt werden können.

398 P. KRENN Rudolf SV Hauzenberg 09.06.1991 Winterthur
399 P. ROGGENDORF Friedel SG Altenkirchen 03.07.1992 Skövde
--- ab 01.01.1993 nicht mehr anerkannt ---


Freies Gewehr 40 Schuss kniend, 300 m

384 P. PILCH Heinz ASG Lüneburg 05.05.1960 Wiesbaden
386 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 07.07.1964 Leipzig
386 P. WENK Karl SV Rheinfelden 09.05.1970 Emmen n.a.
391 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 14.08.1982 Mörsch
392 P. HEINE Michael HSG München 25.07.1989 Lahti
393 P. HEINE Michael SGes Bothfeld 26.04.1990 Versailles
--- ab 01.01.1993 nicht mehr anerkannt ---


Freies Gewehr 40 Schuss stehend, 300 m

363 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 21.08.1958 Moskva
364 P. ZÄHRINGER Klaus SGi Stuttgart 23.08.1963 Oslo
368 P. PILCH Heinz SchGes Bremervörde 08.05.1964 Wiesbaden
368 P. ZÄHRINGER Klaus SGi Stuttgart 22.08.1969 Plzeň
368 P. KUPLWIESER Robert HSG München 10.09.1977 Winterthur
368 P. KUPLWIESER Robert HSG München 02.10.1978 Seoul
371 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 21.11.1982 Caracas
371 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 17?08.1986 Hammelburg
371 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 29.08.1986 Skövde (Team-Wettb)
379 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 30.08.1986 Skövde
379 P. KRENN Rudolf SV Hauzenberg 09?08.1987 Hammelburg
--- ab 01.01.1993 nicht mehr anerkannt ---


Freies KK-Gewehr 40 Schuss liegend, 50m

399 P. HOFFMANN Aran KKS Sportschützen Wannsee 06.05.1934 Berlin
399 P. FRANKENHAUSER Josef SGi Ravensburg 24.09.1937 Berlin
399 P. STEIGELMANN Karl Nürnberg 12.11.1938 Nürnberg n.a.
399 P. STURM Richard Fürth 13.04.1940 Berlin n.a.
399 P. SPÖRER Erich SG Niederstotzingen 29.07.1952 Helsinki
399 P. RAU Karl PSG Darmstadt 16.09.1953 Nürnberg n.a.
400 P. SIGL Albert SG Karlsruhe 07.08.1954 Ljubljana
400 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 05.09.1957 Hannover
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
390 P. SIEGL Rudi TSV Grötzingen 13.04.1958 Pratteln
396 P. SCHLENKER Helmut SG Karlsruhe 24.05.1958 Wiesbaden
396 P. ZIMMERMANN Fritz SV Rheinfelden 11.09.1958 Nürnberg
397 P. JUNGERMANN Gerhard Sportschützen Flensburg 23.07.1959 München
397 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 09.10.1959 Hannover
398 P. WENK Karl SV Rheinfelden 06.09.1961 Wiesbaden
399 P. BORTZ Rudi Sportschützen Flensburg 24.06.1962 Flensburg
399 P. KOHNKE Peter SchGes Bremervörde 06.09.1962 Wiesbaden
400 P. WENK Karl SV Rheinfelden 04.09.1967 Wiesbaden
400 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 30.06.1969 Wiesbaden
400 P. LIND Ulrich SGi Ödernhardt 03?06.1978 München
400 P. LIND Ulrich SGi Heilbronn 23.08.1979 München
400 P. SEIBOLD Werner SG Bad Wiessee 23.08.1979 München
400 P. LIND Ulrich SGi Heilbronn 04.06.1982 Zürich
400 P. Heine Michael SG Braunschweig 28.05.1987 Suhl
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
400 P. HILLENBRAND Walter SSV Kronau 27.05.1989 Suhl
400 P. RÜCKER Bernd SGi Heilbronn 18.08.1989 München
--- ab 01.01.1993 nicht mehr anerkannt ---


Freies KK-Gewehr 40 Schuss kniend, 50m

394 P. STEIGELMANN Karl Nürnberg 20.05.1939 Budapest
396 P. SIGL Rudolf SG Karlsruhe 12.08.1956 Innsbruck
396 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 21.07.1957 Hannover
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
379 P. SIEGL Rudi TSV Grötzingen 13.04.1958 Pratteln
385 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 24.05.1958 Wiesbaden
387 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 18.08.1958 Moskva
388 P. KOHNKE Peter SchGes Bremervörde 19.06.1959 Stuttgart
388 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 29.05.1960 Stuttgart
390 P. WENK Karl SV Rheinfelden 04.08.1961 Wiesbaden
390 P. LANG Heinrich KKSV Meinerzhagen 06.09.1962 Wiesbaden
395 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 20.07.1963 Wiesbaden
395 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 08.08.1968 Wiesbaden
396 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 21.10.1968 Ciudad de México
396 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 30.06.1969 Wiesbaden
398 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 02.07.1969 Wiesbaden
--- Sportjahr 1988/89 nicht geführt ---
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
388 P. HEINZ Peter SG Braunschweig 16.07.1989 Zagreb EM
395 P. BROCHER Thomas DSC Wanne-Eickel ??.03.1990 Dortmund (ISAS)
--- ab 01.01.1993 nicht mehr anerkannt ---


Freies KK-Gewehr 40 Schuss stehend, 50m

385 P. BROD Jacob FSG Ingolstadt 26.05.1940 Napoli
385 P. STURM Richard Fürth 01.10.1941 Berlin
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
362 P. SIEGL Rudi TSV Grötzingen 13.04.1958 Pratteln
376 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 24.05.1958 Wiesbaden
377 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 03.09.1961 Torino
378 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 09.09.1966 Wiesbaden
379 P. MARX Albert SV Ruhig Blut Spiesen 08.08.1968 Wiesbaden
383 P. ZÄHRINGER Klaus SGi Stuttgart 30.06.1969 Wiesbaden
386 P. KUPLWIESER Robert SG Wallgau ??.??.1979 München
388 P. HEINZ Peter SG Braunschweig 14.09.1986 Suhl
--- Sportjahr 1988/89 nicht geführt ---
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
377 P. BILLHARZ Jürgen SV St. Georgen 16.07.1989 Zagreb EM
385 P. BICHLER Hubert HSG München 20.08.1989 München
385 P. WOLF Heinrich jun. HSG München 11.05.1991 Tel Aviv
385 P. DOBLER Frank SV Queichheim 17.05.1992 Strasbourg
--- ab 01.01.1993 nicht mehr anerkannt ---


Freies KK-Gewehr English Match (je 30 Schuss liegend auf 50 m und 100 m)

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1955 verzeichnet

594 P. GEHMANN Walter SG Karlsruhe 16.11.1954 Caracas
597 P. HARBECK Hans Werner Wiesbadener SchGes 14.09.1956 Nürnberg
597 P. ZIMMERMANN Fritz SV Rheinfelden 06.09.1957 Hannover
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben auf 50 m eingeführt ---
583 P. SIEGL Rudi TSV Grötzingen 03.05.1958 Stuttgart
591 P. SIEGL Rudi TSV Grötzingen 14.06.1958 Stockholm
--- ab 01.01.1960 nicht mehr anerkannt ---


KK National 3x20 Schuss, 50 m

Gewicht der Waffe bis 4,5 kg, Entfernung 50 m, 10kreisige Scheibe, 60 Schuss in den drei Anschlagsarten

571 P. GEHMANN Walter SG Karlsruhe 04.10.1953 Nürnberg
577 P. SIGL Albert SG Karlsruhe 08.10.1955 Nürnberg
577 P. HARBECK Hans Werner Wiesbadener SchGes 15.09.1956 Nürnberg
578 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 07.09.1957 Hannover
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
562 P. PFUFF Werner HSG Nürnberg 13.09.1958 Nürnberg
562 P. HUBER Vinzenz Wiesbadener SchGes 13.09.1958 Nürnberg
568 P. LANG Heinrich KKSV Meinerzhagen 10.10.1959 Hannover
571 P. HARBECK Hans Werner Wiesbadener SchGes 05.09.1961 Wiesbaden
571 P. HUBER Vinzenz Wiesbadener SchGes 05.09.1961 Wiesbaden
572 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 12.09.1966 Wiesbaden
577 P. WÖLFEL Manfred SGZ Kulmbach 07.09.1968 Wiesbaden
--- ab 01.01.1970 nicht mehr anerkannt ---


Finalrekorde

KK-Gewehr 60 Schuss liegend, 50 m

--- 10 Schuss Finale ---
702,4 P. HEINE Michael SG Braunschweig 10.09. 1986 Suhl
(600/102,4)
704,3 P. RÜCKER Bernd SGi Heilbronn 20.08.1987 München
(600/104,3)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
699,7 P. HASLER Florian FSG Kempten 20.05.1989 Zagreb
(598/101,7)
700,3 P. HEß Olaf 1. SC Berlin 08.05.1990 Plzeň
(597/103,9)

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

701,2 P. MARTINI Sven SC Diana Hoppegarten 06.06.1991 Zürich
(598/103,2)
702,2 P. ECKHARDT Maik SV Littfeld 07.05.1993 Plzeň
(598/104,2)
702,2 P. HEß Olaf Adlershofer Füchse 26.05.1996 München
(598/104,2)
704,8 P. KLEES Christian SG Braunschweig 25.07.1996 Atlanta
(600/104,8)
--- ab 01.01.2014 neue Finalregeln (bei Null beginnend) eingeführt (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
209,6 P. JUNGHÄNEL Henri SV Rai-Breitenbach 06.04.2013 Changwon n.a.
211,2 P. JUNGHÄNEL Henri SV Rai-Breitenbach 11.11.2013 München
--- ab 01.01.2017 neue Finalregeln (4 Schüsse mehr) eingeführt ---
161,8 P. LINK André SV Fenken 28.02.2017 New Delhi
184,5 P. DALLINGER Maximilian FSG Diessen 21.05.2017 München
250,6 P. DALLINGER Maximilian FSG Diessen 26.08.2017 München
--- ab 01.01.2018 nicht mehr ausgetragen ---


Freie Pistole 60 Schuss, 50 m

--- 10 Schuss Finale ---
649 P. KASPAR Arndt SV St. Ingbert 07.09.1986 Suhl
(561/88)
656 P. KASPAR Arndt SV St. Ingbert 0?.05.1987 Plzeň
(560/96)
665 P. POTTECK Uwe ASK Vorwärts Frankfurt/Oder 02.05.1988 Plzeň
(569/96)

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

--- ab 01.01.1994 Einführung der Wertung mit Zehntelringen ---
656,6 P. POTTECK Uwe SG Frankfurt/Oder 09.08.1993 Brno
(562/94,6)
661,2 P. POTTECK Uwe SG Frankfurt/Oder 26.03.1995 Dortmund ISAS
(565/96,2)
660,9 P. NEUMAIER Hans-Jürgen FSG Landau 01.05.1995 Seoul WC
(564/96,9)
671,3 P. GEVORGIAN Arthur SV Bassum 12.06.1995 München
(574/97,3)
--- ab 01.01.2014 neue Finalregeln (bei Null beginnend) eingeführt (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
184,5 P. SCHMIDT Florian SG Frankfurt/Oder 23.08.2014 München
188,5 P. HEISE Andreas HSG München 29.08.2015 München
189,6 P. BRÜCKNER Jan SB Broistedt 27.08.2016 München
--- ab 01.01.2017 neue Finalregeln (4 Schüsse mehr) eingeführt ---
168,5 P. GRIMM Philipp SV Vöhringen 09.06.2017 Gabala
233,5 P. BRÜCKNER Jan SB Broistedt 26.08.2017 München
--- ab 01.01.2018 nicht mehr ausgetragen ---


Mannschaftsrekorde

KK National 3x20 Schuss, 50 m

2.193 P. SG Niederstotzingen 04.10.1953 Nürnberg
SPÖRER Erich - BADER Werner - BUCHERER Fritz - RAU Karl
2.227 P. SG Niederstotzingen 10.10.1954 Nürnberg
SPÖRER Erich - BADER Werner - BUCHERER Fritz - RAU Karl
2.264 P. SG Karlsruhe 08.10.1955 Nürnberg
SIGL Albert - GEHMANN Walter - SCHLENKER Helmut - MÜLLER Otto
2.268 P. SV Rheinfelden 07.09.1957 Hannover
WENK Karl - ZIMMERMANN Fritz - SCHWANDER Bruno - WINZER Ernst
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
2.200 P. SG Rheinfelden 13.09.1958 Nürnberg
WENK Karl - ZIMMERMANN Fritz - SCHRÖDER Waldemar - WINZER Ernst
2.227 P. Wiesbadener SchGes 19.08.1960 Nürnberg
HARBECK Hans Werner - HUBER Vinzenz - MÜLLER Joseph - HENN Hans
2.237 P. Wiesbadener SchGes 30.08.1965 Wiesbaden
HARBECK Hans Werner - HUBER Vinzenz - VON DONOP Harald - HENN Hans
2.242 P. SchGes Bremervörde 12.09.1966 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - WEIGAND Heinz - PILCH Heinz
2.258 P. SchGes Bremervörde 07.09.1968 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - WEIGAND Heinz - PILCH Heinz
--- ab 01.01.1970 nicht mehr anerkannt ---


Vereins-Fünfwaffenkampf

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1957 verzeichnet

--- je ein Schütze KK 50 m, KK 100 m, Luftgewehr 10 m, Scheibenpistole und Schnellfeuerpistole ---
2.775 P. FSG „Der Bund‟ München 16.09.1956 Nürnberg
MARTINI Albert - WAGNER Hans - LEUPOLD Ludwig - HOERHAGER Albert - SCHMERBER Heinz
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
2.669 P. HSG Nürnberg 14.09.1958 Nürnberg
SIEBERT Andreas - PFUFF Werner - ADLER Heinz- GOLLWITZER Heinrich - HORNEBER Fritz
2.696 P. Wiesbadener SchGes 11.10.1959 Hannover
HEß Rudolf - HARBECK Hans-Werner - HUBER Vinzenz - ALLENDORF Franz - AXTHELM Helmut
2.702 P. HSG Nürnberg 21.08.1960 Nürnberg
KÄSTEL Karl - PFUFF Werner - ADLER Heinz - GOLLWITZER Heinrich - RABITSCH Walter
2.719 P. Wiesbadener SchGes 09.09.1961 Wiesbaden
HENN Hans - HARBECK Hans-Werner - HUBER Vinzenz - LEYBOLDT Dr. Karl - AXTHELM Helmut
2.725 P. NSG Stuttgart 09.09.1962 Wiesbaden
EPPLE Herbert - KIEFERLE Reinhold - BAUR Franz - SCHIMROSCZYK Hubert - HÖRAUF Fritz
2.768 P. HSG Nürnberg 04.09.1963 Wiesbaden
KÄSTEL Karl - STENGEL Werner - SIGL Rudolf - GOLLWITZER Heinrich - PFUFF Werner
2.781 P. HSG Nürnberg 13.09.1966 Wiesbaden
KÄSTEL Karl - STENGEL Werner - SIGL Rudolf - GOLLWITZER Heinrich - PFUFF Werner
--- ab 01.01.1967 je ein Schütze Luftgewehr, 3x20 KK, KK 60 liegend, Freie Pistole und Schnellfeuerpistole ---
2.795 P. SG Braunschweig 04.09.1967 Wiesbaden
RECKEL Alfred - BEITH Ernst - LIER Horst - BEHNE Gerd - BRUCKNER Dr. Bruno
2.826 P. SG Braunschweig 09.09.1968 Wiesbaden
MAHLMANN Helmut - BEITH Ernst - LIER Horst - BEHNE Gerd - BRUCKNER Dr. Bruno
2.828 P. HSG Nürnberg 08.09.1969 Wiesbaden
ADLER Heinz - NAHM Hans - KÄSTEL Kurt - MERTEL Heinz - KRAUßER Sebastian
--- ab 01.10.1970 nicht mehr anerkannt ---


Zimmerstutzen, 15 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1955 verzeichnet

2.068 P. ZSG Heimath München 09.10.1954 Nürnberg
WAGNER Hans - SCHÖLDERLE Hans - LEUPOLD Ludwig - OBERHAUSER Hans
2.085 P. ZSG Heimath München 09.10.1955 Nürnberg
WAGNER Hans - PAULUS Otto - LEUPOLD Ludwig - LOCKINGER Ernst
2.085 P. Schützengilde zu Spandau 09.10.1955 Nürnberg
BÜCK Ottmar - GROTHE Wolfgang - NÖTHE Friedrich - HEDRAM Klaus

Obwohl in der Jugendklasse aufgestellt anerkannt

2.119 P. HSV Heidelberg 16.09.1956 Nürnberg
MERKL Dieter - EGER Hans - SCHUBLE Heinz - MERKL Hans
2.120 P. SGes Esslingen 13.09.1958 Nürnberg
HEMMINGER Siegfried - TRIEBE Heinz - SUDE Walter - DOEMPKE
2.134 P. SGi Stuttgart 09.10.1959 Hannover
STEIMLE Oskar - ZÄHRINGER Klaus - SUCHER Rudolf - HERR Kurt
2.168 P. KPSV Augsburg 19.08.1960 Nürnberg
BOCHTLER Franz - KIRNER Karl - STÖLZLE Josef - FRITZ Günther
2.186 P. SGi Stuttgart 01.09.1963 Wiesbaden
STEIMLE Oskar - ZÄHRINGER Klaus - HEUBACH Sigurd - KILPER Karl
--- ab 01.10.1970 auf 30 Schuss reduziert ---
1.074 P. SG Hausham/ Bayern 03.09.1971 Wiesbaden
BADER Ludwig - LÄRCH Hans - HEHL Ludwig - SEIBOLD Werner
1.080 P. Wiesbadener SchGes 21.07.1972 Wiesbaden
ZÄHRINGER Klaus - STIEFEL Edgar - KLEIN Theo - HEß Rudolf
1.082 P. SV Hubertus Ulm-Wiblingen 31.08.1973 Wiesbaden
FISCHER Karl - HARTMANN Werner - EBERHARDT Helmut - SCHUCHARDT Heinz
1.090 P. SG Falkenhorst Forstenried 31.08.1974 München
KUSTERMANN Gottfried - MÄRTL Josef - KINZKOFER Franz - NIEMBS Rudi
1.093 P. SG Ulm-Wiblingen 30.08.1975 München
MATTHEIS Edwin - SCHMIDBERGER Robert - USSFELLER Norbert - DANGEL Karl-Heinz
1.099 P. SG Ulm-Wiblingen 28.08.1976 München
MATTHEIS Erwin - FISCHER Karl - SCHMIDBERGER Robert - SCHUCHARDT Heinz
1.099 P. SG Ulm-Wiblingen 26.08.1978 München
MATTHEIS Edwin - FISCHER Karl - HARTMANN Werner - DANGEL Karl-Heinz
1.110 P. SV Dürnhausen-Habach 23.08.1980 München
SCHLENZ Peter - SÜß Hubert - BELOHLAWEK Werner - SÜß Bernhard
1.114 P. SG Falkenhorst Forstenried 28.08.1982 München
TRISCHBERGER Hans - GRIMM Maximilian - KUSTERMANN Gottfried - EBERL Karl-Heinz
1.117 P. SGi Ödernhardt 17.08.1987 München
RIETH Kurt - RÜCKER Bernd - MAIER Wolfgang - JAISLE Wolfgang
--- ab 01.01.1988 nicht mehr anerkannt ---


Scheibengewehr auf 100 m

2.191 P. SG Karlsruhe 08.10.1955 Nürnberg
SIGL Albert - GEHMANN Walter - SCHLENKER Helmut - MÜLLER Otto
2.204 P. FSG „Der Bund‟ München 15.09.1956 Nürnberg
PAULUS Otto - WAGNER Hans - LEUPOLD Ludwig - HOERHAGER Albert
2.211 P. SG Falkenhorst Forstenried 07.09.1957 Hannover
EMMRICH Hans - KRAUSSER Fred - WEINDL Josef - KIENINGER Willi
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
2.120 P. SG Rheinfelden 14.09.1958 Nürnberg
WENK Karl - ZIMMERMANN Fritz - SCHWANDER Bruno - WINZER Ernst
2.120 P. Wiesbadener SchGes 10.10.1959 Hannover
HARBECK Hans-Werner - MÜLLER Josef - HUBER Vinzenz - HEß Rudolf
2.135 P. Wiesbadener SchGes 20.08.1960 Nürnberg
HARBECK Hans-Werner - MÜLLER Josef - HUBER Vinzenz - HEß Rudolf
2.136 P. SchGes Bremervörde 04.09.1963 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - ANDERS Peter - PILCH Heinz
2.150 P. Wiesbadener SchGes 31.08.1965 Wiesbaden
HARBECK Hans-Werner - HENN Hans - HUBER Vinzenz - HEß Rudolf
2.157 P. HSG München 04.09.1970 Wiesbaden
KUSTERMANN Gottfried - KNIPFER Sylvester - KINZKOFER Franz - NIEMBS Rudolf
--- ab 01.10.1970 die Freie-Pistole-Scheiben eingeführt und auf 30 Schuss reduziert---
1.152 P. HSG München 03.09.1971 Wiesbaden
KUSTERMANN Gottfried - KNIPFER Sylvester - KINZKOFER Franz - NIEMBS Rudolf
1.152 P. HSG München 29.08.1975 München
HAMM Franz - KUSTERMANN Gottfried - KINZKOFER Franz - MÄRTL Josef
1.153 P. SV Hubertus Ulm-Wiblingen 27.08.1976 München
UßFELLER Norbert - FISCHER Karl - DANGEL Karl-Heinz - HARTMANN Werner
1.157 P. SV Hubertus Ulm-Wiblingen 26.08.1978 München
MATTHEIS Erwin - USSFELLER Norbert - DANGEL Karl-Heinz - HARTMANN Werner
1.158 P. SSV Kronau 22.08.1981 München
HILLENBRAND Kurt - SCHERZ Peter - REICHERT Jürgen - HILLENBRAND Walter
1.159 P. SGi Ödernhardt 28.08.1982 München
LIND Ulrich - RIETH Kurt - JAISLE Wolfgang - MAIER Wolfgang
1.162 P. SSV Kronau 02.09.1984 München
HILLENBRAND Kurt - SCHERZ Peter - BÄHR Wolfgang - HILLENBRAND Walter
1.163 P. SGi Ödernhardt 25.08.1985 München
LIND Ulrich - RIETH Kurt - JAISLE Wolfgang - MAIER Wolfgang
1.167 P. SV Dürnhausen-Habach 24.08.1986 München
BAUER Franz - BELOHLAWEK Werner - SÜß Bernhard - SÜß Hubert
--- ab 01.01.1988 nicht mehr anerkannt ---


Aktuell geführte Rekorde

laut Veröffentlichungen in der DSZ; der erste Rekord ist der Stand am 01.01.1954

Einzelrekorde

Freies Gewehr 3x40 Schuss liegend-stehend-kniend, 300 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1961 verzeichnet

1.118 P. LANG Heinrich KKSV Meinerzhagen 05.05.1960 Wiesbaden
1.126 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 16.05.1962 Wiesbaden
1.126 P. WENK Karl SV Rheinfelden 02.08.1962 Wiesbaden
1.132 P. WENK Karl SV Rheinfelden 23.08.1963 Oslo
1.133 P. WENK Karl SV Rheinfelden 08.05.1964 Wiesbaden
1.136 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 07.07.1964 Leipzig
1.138 P. ZÄHRINGER Klaus SGi Stuttgart 27.07.1964 Wiesbaden
1.140 P. ZÄHRINGER Klaus SGi Stuttgart 09.08.1964 Helsinki
1.145 P. KUPLWIESER Robert HSG München 02.10.1978 Seoul
1.152 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 14.08.1982 Mörsch
1.157 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 30.08.1986 Skövde
1.160 P. HEINE Michael SGes Bothfeld 26.04.1990 Versailles
1.160 P. HEINE Michael SGes Bothfeld 13.10.1991 Amersfoort
1.172 P. RÜCKER Bernd SGi Neckarsulm 02.08.1994 Tolmezzo
1.173 P. MOISES Sebastian HSG München 09.05.2007 Plzeň
--- ab 01.01.2016 (international ab 01.01.2013 in Kraft) Regeländerung:
Zeitlimit je Stellung um 15 min. reduziert - kein Neustart der Rekordliste ---
1.163 P. DREßEL Christian ASG Zirndorf 19.09.2014 Granada

Rekordleistung unter den neuen Bedingungen - informativ


Freies Gewehr 60 Schuss liegend, 300 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.11.1985 verzeichnet

592 P. SEIBOLD Werner SG Bad Wiessee 18.06.1983 Oslo
592 P. SEIBOLD Werner SG Bad Wiessee 17?08.1985 Hammelburg
596 P. HASLER Florian FSG Kempten 16?08.1986 Hammelburg
597 P. HAUSMANN Dieter SG Altenkirchen 06?08.1988 Hammelburg
598 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 06?08.1989 Paderborn
600 P. RÜCKER Bernd SGi Neckarsulm 31.07.1994 Tolmezzo
600 P. KLENK Steffen SV Bad Wimpfen 30.07.2000 Zeven
600 P. BICHLER Hubert HSG München 31.08.2005 München
600 P. DIETZSCH Richard SG Oberau 03.06.2008 Tolmezzo
600 P. DIETZSCH Richard SG Oberau 06.05.2011 Aarhus


Standardgewehr 3x20 Schuss liegend-stehend-kniend, 300 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1982 verzeichnet

573 P. KUPLWIESER Robert SG Wallgau 12?09.1981 Hammelburg
592 P. SEIBOLD Werner SG Bad Wiessee 18.06.1983 Oslo

Es handelt sich um freie Waffe 60 Schuss liegend bei der EM, wurde 1984 - 1985 als Rekord in der falschen Disziplin geführt!

574 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 09.06.1985 Zürich
579 P. HASLER Florian FSG Kempten 15?08.1986 Hammelburg
580 P. KRENN Rudolf SV Hauzenberg 16.05.1990 Diekirch
580 P. KRENN Rudolf SV Hauzenberg 04.08.1996 Aarhus
580 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 21.05.1997 Fontainebleau
580 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 01.08.1997 Amberg
581 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 03.08.1999 Saint-Jean-de-Marsacq
581 P. KRENN Rudolf SJV Kropfmühl 25.09.1999 Schaffhausen
581 P. ROGGENDORF Friedel Wiesbadener SchGes 31.07.2002 Aarhaus
--- ab 01.01.2016 Regeländerung: Zeitlimit je Stellung um 15 min. reduziert - kein Neustart der Rekordliste ---


KK-Gewehr 3x40 Schuss, 50 m

--- Reihenfolge liegend-stehend-kniend ---
1.171 P. STURM Richard Fürth 01.10.1941 Berlin
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.131 P. SIEGL Rudi TSV Grötzingen 13.04.1958 Pratteln
1.137 P. SIEGL Rudi TSV Grötzingen 24.05.1958 Wiesbaden
1.139 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 15.06.1958 Stockholm
1.142 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 20.07.1958 Wiesbaden
1.149 P. ZÄHRINGER Klaus SGi Stuttgart 01.09.1959 Milano
1.152 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 29.05.1960 Stuttgart
1.152 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 01.08.1962 Wiesbaden
1.152 P. KOHNKE Peter SchGes Bremervörde 20.07.1963 Wiesbaden
1.159 P. ZÄHRINGER Klaus SGi Stuttgart 20.07.1964 Nancy
1.163 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 09.09.1966 Wiesbaden
1.166 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 08.08.1968 Wiesbaden
1.171 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 30.06.1969 Wiesbaden
1.175 P. LIND Ulrich SGi Heilbronn ??.??.1982 München
1.179 P. LIND Ulrich SGi Heilbronn 21.08.1986 München
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.150 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 21.05.1989 Zagreb WC
1.161 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 27.05.1989 Suhl
1.161 P. BILLHARZ Jürgen SV St. Georgen 19.08.1989 München
1.166 P. BROCHER Thomas SV Diana Bergen-Enkheim ??.03.1990 Dortmund (ISAS)
1.170 P. HEINZ Peter SG Braunschweig 11.07.1990 Moskva
1.175 P. KLEES Christian SG Braunschweig 22.08.1993 München
1.175 P. ECKHARDT Maik SV Berghausen 07.06.1995 Strasbourg
1.180 P. ECKHARDT Maik SV Berghausen 08.07.1998 Thun
1.184 P. KLEES Christian SGes Bothfeld 29.05.1999 Milano
--- ab 01.01.2014 neue Reihenfolge kniend-liegend-stehend (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
1.158 P. JUNGHÄNEL Henri SV Rai-Breitenbach 09.04.2013 Changwon n.a.
1.174 P. BRODMEIER Daniel Donaugau Regensburg 09.05.2013 Fort Benning n.a.
1.179 P. BRODMEIER Daniel Donaugau Regensburg 10.11.2013 München
1.179 P. JANKER Michael Donaugau Regensburg 26.08.2016 München
--- ab 01.01.2022 nur noch 60 Schuss ---
583 P. DALLINGER Maximilian SG Isental Lengdorf 03.03.2022 Cairo
585 P. DALLINGER Maximilian SG Isental Lengdorf 12.04.2022 Rio de Janeiro


KK-Gewehr 60 Schuss liegend, 50 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1959 verzeichnet

597 P. BORTZ Rudi Sportschützen Flensburg 31.05.1959 Wiesbaden
598 P. WENK Karl SV Rheinfelden ??.0?.1967 Chalon-sur-Saône
600 P. WENK Karl SV Rheinfelden 04.09.1967 Wiesbaden
600 P. SEIBOLD Werner SG Bad Wiessee 03.06.1982 Zürich
600 P. HEINE Michael SG Braunschweig 10.09.1986 Suhl
600 P. RÜCKER Bernd SGi Heilbronn 20.08.1987 München
600 P. LIND Ulrich SGi Heilbronn 20.08.1987 München
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
598 P. HASLER Florian FSG Kempten 20.05.1989 Zagreb
598 P. MARTINI Sven SC Diana Hoppegarten 06.06.1991 Zürich
598 P. HEß Olaf SC Diana Hoppegarten 27.06.1991 Innsbruck
598 P. BICHLER Hubert HSG München 27.06.1991 Innsbruck
598 P. BICHLER Hubert HSG München 29.07.1992 Barcelona
598 P. KLEES Christian SG Braunschweig 28.03.1993 Dortmund
598 P. ECKHARDT Maik SV Littfeld 07.05.1993 Plzeň
599 P. BICHLER Hubert HSG München 21.08.1993 München
600 P. KLEES Christian SG Braunschweig 25.07.1996 Atlanta
600 P. FRIEDEMANN Enrico SGes Linden 24.08.2003 München
600 P. LUSCH Christian SV Eisental 27.10.2004 Bangkok
600 P. BUTZ Christian SSC Bruchmühlen 29.08.2015 München
600 P. BRODMEIER Daniel FSG Diessen 25.08.2018 München
--- ab 01.01.2020 nur noch Zehntelringe-Wertung ---
--- ab 01.01.2016 parallel auch Zehntelringe-Wertung (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
623,4 P. JUNGHÄNEL Henri SV Rai-Breitenbach 06.04.2013 Changwon n.a.
627,1 P. SCHALLENBERGER Nicolas FSG Diessen 11.05.2013 Fort Benning n.a.
628,8 P. BRODMEIER Daniel FSG Diessen 12.05.2013 Fort Benning n.a.
629,2 P. JUNGHÄNEL Henri SV Rai-Breitenbach 08.07.2013 Granada
629,3 P. KAULICH Christoph HSG Regensburg 16.09.2014 Granada (JunDR)


Luftgewehr, 10 m

--- 60 Schuss ---
576 P. HEINRICH Wolfgang SG Niederstotzingen 03.10.1953 Nürnberg
580 P. WEINDL Josef SG Falkenhorst Forstenried 10.10.1954 Nürnberg
586 P. RITSCHEL Josef SV 1888 Aschaffenburg-Damm 16.09.1956 Nürnberg
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
575 P. PFUFF Werner HSG Nürnberg 14.09.1958 Nürnberg
581 P. KÜMMET Gerhard SG Kronach 20.08.1960 Nürnberg
582 P. GEIGER Franz SV Rebdorf-Marienstein 04.09.1961 Wiesbaden
585 P. KÜMMET Gerhard SG Kronach 29.08.1965 Wiesbaden
586 P. WÖLFEL Manfred SGZ Kulmbach 10.09.1966 Wiesbaden
590 P. KUSTERMANN Gottfried SG Falkenhorst Forstenried 05.09.1970 Wiesbaden
--- ab 01.10.1970 neue verkleinerte UIT-Scheiben eingeführt ---
580 P. KUSTERMANN Gottfried SG Falkenhorst Forstenried 04.09.1971 Wiesbaden
--- ab 01.10.1973 40 Schuss ---
387 P. KUSTERMANN Gottfried SG Falkenhorst Forstenried 21.10.1971 Phoenix
388 P. KUSTERMANN Gottfried SG Falkenhorst Forstenried 26?07.1974 Pforzheim
389 P. HEINZ Peter Wiesbadener SchGes 01?06.1975 Wiesbaden n.a.
389 P. HILLENBRAND Walter SSV Kronau 29.08.1976 München
392 P. SCHLIPF Oswald SV Wiesbaden-Biebrich 26.06.1977 Fellbach
393 P. SÜß Bernhard SV Dürnhausen-Habach 29.02.1980 Oslo
--- ab 01.01.1982 60 Schuss ---
581 P. RIETH Kurt SGi Ödernhardt ??.06.1981 Bucureşti
581 P. SÜß Hubert SV Dürnhausen-Habach ??.06.1981 Bucureşti
584 P. SÜß Bernhard SV Dürnhausen-Habach 18.03.1982 den Haag
585 P. RIETH Kurt SGi Ödernhardt 03.06.1982 Zürich
587 P. RIETH Kurt SGi Ödernhardt 13.06.1982 München
587 P. SÜß Hubert SV Dürnhausen-Habach 13.06.1982 München
587 P. RIETH Kurt SGi Ödernhardt 29.08.1982 München
587 P. SÜß Hubert SV Dürnhausen-Habach 29.08.1982 München
591 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau ??.??.1982 Wiesbaden
591 P. SÜß Bernhard SV Dürnhausen-Habach 31.08.1984 München
591 P. HEINE Michael SG Braunschweig 27.05.1985 Suhl
592 P. SÜß Bernhard SV Dürnhausen-Habach 2?.05.1985 München
592 P. SÜß Bernhard SV Dürnhausen-Habach 23.08.1985 München
592 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 06.09.1986 Suhl
594 P. HAUBURG Thomas SG Braunschweig 17.06.1987 Zürich
594 P. STICH Matthias DSC Wanne-Eickel 27.05.1988 Suhl WC
595 P. SPERBER Silvia Königsschützen Penzing 08.06.1988 Zürich
595 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 08.06.1988 Zürich
596 P. STICH Matthias DSC Wanne-Eickel ??.??.1988 München
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
587 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 03.03.1989 København EM
589 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 30.04.1989 Sarajevo WM
590 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 28.05.1989 Suhl WC
592 P. HIRSCHVOGEL Hannes Bergschützen Arnstorf 01.06.1989 München
592 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 18.11.1989 Näfels n.a.
593 P. RAYSER Manfred Eintracht Teisbach 25.01.1990 München
593 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 27.01.1990 München
595 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 08.08.1990 Moskva
595 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 04.06.1991 Zürich
596 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 23.08.1991 München
598 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 25.01.1992 München
598 P. RIEDERER Hans FSG „Der Bund‟ München 29.01.1993 München
598 P. KREBS Torsten SG Schifferstadt 19.08.1994 München
598 P. OSWALD Bernhard KPSV Augsburg 19.02.2000 Briey
598 P. ECKHARDT Maik BSV Buer-Bülse 04.05.2002 Plzeň
598 P. KREBS Torsten SG Schifferstadt 15.06.2003 München
598 P. KREBS Torsten SG Schifferstadt 15.07.2004 Barcelona
598 P. WALKER Lars SV 1900 Eschbach 29.01.2009 München
598 P. WALLOWSKY Jürgen SG Coburg 30.01.2010 München
598 P. LEIWEN Dirk SSV Elsen 30.01.2010 München
599 P. ETTNER Norbert FSG „Der Bund‟ München 26.03.2010 Berlin
--- ab 01.01.2018 nur noch Zehntelringe-Wertung ---
--- ab 01.01.2014 parallel auch Zehntelringe-Wertung (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
625,2 P. SCHALLENBERGER Nicolas RWS Franken 01.03.2013 Odense
627,3 P. JANKER Michael FSG Diessen 08.06.2014 München
629,4 P. SCHALLENBERGER Nicolas RWS Franken 10.04.2015 Changwon n.a.
628,4 P. JUSTUS Julian SGi Homberg/Ohm 26.08.2018 München


Ordonnanzgewehr 2x20 Schuss liegend-stehend, 100 m

ab 01.01.1997 geführt

367 P. MAYER Matthias St. Sebastianus Bitburg 31.07.1997 Amberg
367 P. HARTMANN Bernd SV Eschelbach 30.08.2002 München
367 P. SCHMITZ Josef SSV Wiltingen 13.09.2003 Weimar
372 P. MAYER Matthias St. Sebastianus Bitburg 28.08.2004 Weimar


Scheibengewehr auf 100 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1956 verzeichnet

--- 60 Schuss ---
559 P. JÄGER Ernst August SG Braunschweig 08.10.1955 Nürnberg
559 P. SIGL Albert SG Karlsruhe 08.10.1955 Nürnberg
568 P. KLINGNER Peter SchGes Bremervörde 14.09.1956 Nürnberg
568 P. HOTOPF Erich VfF Hannover 07.09.1957 Hannover
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
541 P. HARBECK Hans-Werner Wiesbadener SchGes 14.09.1958 Nürnberg
545 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 10.10.1959 Hannover
551 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 20.08.1960 Nürnberg
560 P. BEITH Ernst SG Braunschweig 04.09.1963 Wiesbaden
--- ab 01.10.1970 die Freie-Pistole-Scheibe eingeführt und auf 30 Schuss reduziert---
292 P. KUSTERMANN Gottfried HSG München 03.09.1971 Wiesbaden
292 P. RAMMS Bernd SG Pforzheim 31.08.1974 München
292 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 29.08.1975 München
294 P. LIND Ulrich SGi Ödernhardt 27.08.1976 München
294 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 2?.08.1977 München
294 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 26.08.1978 München
294 P. HEINZ Peter SV Hegelsberg-Vellmar 26.08.1978 München
297 P. KRENN Rudolf „Rudi‟ SJV Kropfmühl 25.08.1983 München
297 P. GSCHWANDTNER Klaus Bergschützen Arnstorf 20.08.1991 München
297 P. KREBS Thorsten SG Schifferstadt 17.08.1993 München
297 P. GSCHWANDTNER Theo SG Waldkraiburg 17.08.1993 München
297 P. SÜß Hubert SV Dürnhausen-Habach 17.08.1993 München
297 P. HUBER Horst SV Edelweiß Brunnenreuth 16.08.1994 München
299 P. KNELLS Bettina FSG Weilheim 15.08.1995 München
299 P. BAUER Christian Eintracht Teisbach 20.08.1996 München
300 P. BAUER Christian Eintracht Teisbach 19.08.1997 München
300 P. PALBERG Denise BSV Holzwickede 29.08.2019 München


KK-Sportgewehr 3x20, 50 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1968 verzeichnet

--- Reihenfolge liegend-stehend-kniend ---
573 P. KOHNKE Peter SchGes Bremervörde 12.11.1967 Wiesbaden
577 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 21.06.1968 Bucureşti
580 P. KUSTERMANN Gottfried HSG München 2?.05.1970 Wiesbaden
580 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 30.08.1974 München
580 P. KLINGNER Bernd SchGes Bremervörde 29.08.1975 München
582 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 27.08.1976 München
582 P. SCHLIPF Oswald SV Wiesbaden-Biebrich 2?.08.1977 München
582 P. SCHLIPF Oswald SV Wiesbaden-Biebrich 24.08.1979 München
582 P. LIND Ulrich SGi Heilbronn 24.08.1979 München
585 P. BIERINGER Alfons FSG „Der Bund‟ München 27.08.1983 München
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
578 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 14.08.1989 München
578 P. BICHLER Hubert HSG München 27.08.1990 München
582 P. BICHLER Hubert HSG München 19.08.1991 München
583 P. KLEES Christian SSV Kassau 15.08.1994 München
583 P. KREBS Torsten SG Schifferstadt 21.08.1996 München
584 P. ECKHARDT Maik BSV Buer-Bülse 26.08.1998 München
584 P. SCHULLER Sven SGi Stuttgart 25.08.1999 München
584 P. SCHOTT Bernd FSG Landsberg 25.08.1999 München
591 P. STIPBERGER Ferdinand SV Edelweiß Teublitz 23.08.2000 München
591 P. BAUER Christian SSG Dynamit Fürth 23.08.2000 München
591 P. BAUER Christian SSG Dynamit Fürth 22.08.2001 München
--- ab 01.01.2014 neue Reihenfolge kniend-liegend-stehend ---
586 P. SCHALLENBERGER Nicolas Donaugau Regensburg 26.08.2014 München
586 P. JANKER Michael Donaugau Regensburg 26.08.2014 München
586 P. KAULICH Christoph Donaugau Regensburg 01.09.2015 München
587 P. LINK André SV Fenken 30.08.2016 München
588 P. GEUTHER Andreas Donaugau Regensburg 28.08.2018 München
589 P. ABT Markus SV Fenken 29.08.2021 München


Zimmerstutzen, 15 m

--- 60 Schuss ---
542 P. SIGL Albert FSG „Der Bund‟ München 03.10.1953 Nürnberg
542 P. SIGL Albert SG Karlsruhe 09.10.1955 Nürnberg
542 P. KRAUSSER Fred SG Falkenhorst Forstenried 09.10.1955 Nürnberg
543 P. BAUR Siegfried München 16.09.1956 Nürnberg
546 P. HUBER Vinzenz Landshut 07.09.1957 Hannover
548 P. STEIMLE Oskar SGi Stuttgart 09.10.1959 Hannover
553 P. GRÖNER Werner SGes Geislingen 19.08.1960 Nürnberg
559 P. HARTMANN Werner SchGes Ulm-Wiblingen 29.08.1964 Wiesbaden
559 P. FRANKENHAUSER Hermann SGi Ravensburg 03.09.1967 Wiesbaden
--- ab 01.10.1970 30 Schuss ---
279 P. LIND Ulrich SGi Heilbronn 03.09.1971 Wiesbaden
280 P. KUSTERMANN Gottfried SG Falkenhorst Forstenried 31.08.1974 München
285 P. MATTHEIS Erwin SG Ulm-Wiblingen 30.08.1975 München
285 P. MÜLLER Hans SG Bad Wiessee 29.08.1984 München
285 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 21.08.1985 München
286 P. HILLENBRAND Walter SSV Kronau 20.08.1986 München
286 P. GISTL Quirin GSK Ellbach 15.08.1988 München
287 P. FLEISCHMANN Frank SG Göppingen 16.08.1993 München
287 P. LÄRCH Hans SG Bad Waldsee 08.09.2004 München
287 P. PORKORNY Heiko SV Wiesensteig 22.08.2007 München
287 P. DREßEL Christian SG Diespeck 01.09.2010 München
287 P. MEIXNER Sebastian SSG Jura-Altmühl 27.08.2014 München


Freie Pistole 60 Schuss, 50 m

555 P. KREMPEL Erich Schützengesellschaft Suhl 30.09.1941 Berlin
556 P. MEYER Kurt SSG Wilhelm Tell Düsseldorf 21.06.1964 Hamburg
559 P. MEYER Kurt SSG Wilhelm Tell Düsseldorf 30.08.1964 Wiesbaden
562 P. MERTEL Heinz PSV München 18.10.1968 Ciudad de México
562 P. MERTEL Heinz HSG Nürnberg 06.05.1970 Wiesbaden
562 P. FRETWURST Heinrich SVP Hamburg 07.05.1970 Wiesbaden
564 P. GRÜTZ Dieter Oldenburger SchV 29.06.1971 Verona n.a.
564 P. MERTEL Heinz HSG Nürnberg 31.07.1971 Wiesbaden
565 P. MERTEL Heinz HSG Nürnberg ??.0?.1972 Wiesbaden
569 P. FRETWURST Heinrich SVP Hamburg 25.05.1973 Wiesbaden
574 P. BEYER Gerhard SV Hegelsberg-Vellmar 27.08.1976 München
581 P. VOLLMAR Harald GST-Klub Leipzig 25.05.1979 Suhl

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990


Olympische Schnellfeuerpistole, 25 m

Zuerst zählte die Trefferanzahl, bei gleicher Trefferanzahl dann die erzielten Punkte. Ab 01.01.1959 zählte nur noch die Punktanzahl.

60/566 P. SKJELLET Erwin Berlin 17.09.1953 Nürnberg
60/568 P. SKJELLET Erwin Berlin 08.10.1954 Nürnberg
60/575 P. BUCHERER Fritz SG Niederstotzingen 20.11.1954 Caracas
578 P. MÖLLER Manfred GPS Detmold 20.06.1959 Stuttgart
578 P. GOLLWITZER Heinrich HSG Nürnberg 02.09.1959 Milano
579 P. GOLLWITZER Heinrich HSG Nürnberg 30.05.1960 Stuttgart
581 P. GOLLWITZER Heinrich HSG Nürnberg 24.07.1960 München
585 P. MÖLLER Manfred GPS Detmold 04.08.1961 Wiesbaden
585 P. SCHREYER Heinz NSG Stuttgart 10.05.1964 Wiesbaden
586 P. HUNKE Adolf Pol-TuS Linnich 31.05.1964 Nancy
588 P. MÜLLER Hans SG Selb 20.07.1964 Verona
589 P. MASURAT Erich Polizei-SV Krefeld 28.05.1965 Wiesbaden
590 P. STANDL Hans PSV München 09.09.1967 Bucureşti
591 P. MÜLLER Hans SG Selb 11.05.1968 Wiesbaden
594 P. MÖLLER Manfred GPS Detmold 02.07.1969 Wiesbaden n.a.
591 P. BEIER Werner HSV Heidelberg 06.05.1970 Wiesbaden
591 P. ROSCZICH Karl-Heinz Polizei-SV Krefeld 2?.05.1970 Wiesbaden
591 P. BEIER Werner HSV Heidelberg 05.09.1970 Wiesbaden
592 P. MÖLLER Manfred GPS Detmold 24?05.1971 Wiesbaden
592 P. BEIER Werner HSV Heidelberg 25?05.1971 Wiesbaden
593 P. BEIER Werner HSV Heidelberg 25?05.1971 Wiesbaden
594 P. RADKE Alfred Schießsportgemeinschaft Berlin 26?05.1971 Wiesbaden
596 P. GLOCK Erwin HSV Heidelberg 01.09.1973 Wiesbaden
596 P. RADKE Alfred P.S.V. Berlin 30.08.1975 München
597 P. SEEGER Helmut Offenbach 02?05.1976 Braunschweig
599 P. RADKE Alfred P.S.V. Berlin 24.07.1977 Budapest
600 P. WEIßENBERGER Heinz SG Tiengen 27.05.1979 Suhl
600 P. REINIGER Werner SG Winterbach 26?06.1983 Phoenix
--- ab 01.01.1989 neue Ringscheibe eingeführt ---
587 P. DRAHEIM Henning Tell Dietzenbach 21.05.1989 Zagreb WC
588 P. OSTHOLD Rene Tell Dietzenbach 03.06.1989 München
589 P. RADKE Alfred SG Tiengen 20.08.1989 München
598 P. SCHUMANN Ralf Leipziger SG 06.05.1990 Frankfurt/Oder

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

598 P. SCHUMANN Ralf Leipziger SG 24.03.1996 Wiesbaden
599 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 02.04.1998 Sète
--- ab 01.01.2005 keine speziellen OSP-Waffen und keine kurzen Patronen mehr erlaubt ---
585 P. SPANGENBERG Marco Tell Dietzenbach 31.03.2005 Wiesbaden
588 P. SCHUMANN Ralf SG Lauscha 19.06.2005 Milano
589 P. SCHUMANN Ralf PSG Gera 26.05.2006 München
589 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 19.05.2008 München
591 P. REITZ Christian Tell Dietzenbach 28.05.2008 Milano
593 P. REITZ Christian SV Kriftel 30.07.2013 Osjiek n.a.


Zentralfeuerpistole 30/38, 60 Schuss, 25 m

ab 01.01.1979 geführt

--- Sportpistole (Großkaliber) 30/38 ---
587 P. MÜLLER Wolfgang SV Wiesbaden-Biebrich 24.08.1979 München
587 P. PFEIL Heinz 1. Frankfurter PC 24.08.1979 München
589 P. ZIEGLER Gerd Neustadt/Weinstr. ??.??.1978 Braunschweig

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1981 verzeichnet; nachträglich anerkannt?

589 P. REINIGER Werner NSG Stuttgart 22.08.1980 München
595 P. MÜLLER Wolfgang SV Wiesbaden-Biebrich 21.08.1981 München
--- ab 01.01.1985 Großkaliber-Sportpistole 30/45 ---
01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
583 P. SCHADE Christian NSG Suttgart 15.08.1989 München
587 P. SCHADE Christian NSG Suttgart 28.08.1990 München
589 P. KASPAR Arndt SV St. Ingbert 20.08.1991 München
--- ab 01.01.1998 Zentralfeuerpistole 30/38 ---
591 P. MICHEL Pierre Arnsberger BSG 27.08.2011 München
595 P. REITZ Christian SV Kriftel 31.07.2015 Maribor n.a.


Standardpistole 60 Schuss, 25 m

ab 01.01.1970 geführt

565 P. MÖLLER Manfred GPS Detmold 22.08.1969 Plzeň
568 P. KRAUßER Sebastian HSG Nürnberg 10.05.1970 Wiesbaden
570 P. MÖLLER Manfred GPS Detmold 04.09.1970 Wiesbaden
572 P. MERTEL Heinz HSG Nürnberg 23.10.1970 Phoenix
572 P. KRAUßER Sebastian HSG Nürnberg 25.07.1971 Hyvinkää n.a.
573 P. GLOCK Erwin HSV Heidelberg 29.08.1984 München
575 P. SCHARPF Stefan Sportschützen Ötlingen 20.08.2002 München
581 P. REITZ Christian PSG Löbau 05.09.2010 München


Luftpistole, 10 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1963 verzeichnet

--- 60 Schuss ---
580 P. SCHIMROSCZYK Hubert NSG Stuttgart 04.09.1962 Wiesbaden
--- ab 01.10.1962 neue Scheibe eingeführt ---
561 P. KAUPMANNSENNECKE Hans GPS Detmold 02.09.1963 Wiesbaden
572 P. DEPPE Heinz VfF Hannover 31.08.1964 Wiesbaden
573 P. MERTEL Heinz PSV München 29.08.1965 Wiesbaden
575 P. BRAMMER Klaus GPS Detmold 02.09.1967 Wiesbaden
577 P. MERTEL Heinz HSG Nürnberg 03.09.1971 Wiesbaden
--- ab 01.10.1971 neue Scheibe eingeführt ---
578 P. MERTEL Heinz SSG Dynamit Fürth 21.07.1972 Wiesbaden
--- ab 01.10.1973 40 Schuss ---
386 P. FUHRMEISTER Bernhard Munster 17.02.1973 Linz
387 P. FRETWURST Heinrich SVP Hamburg 25.02.1974 Enschede
388 P. FRETWURST Heinrich SVP Hamburg 26?07.1974 Pforzheim
388 P. MESSERSCHMITT Alfons SGi Ludwigsburg 14.01.1978 Zoetemeer
388 P. WESTPHALEN Karl-Otto Göttingen 01.10.1978 Seoul
388 P. MÜLLER Wolfgang SV Wiesbaden-Biebrich 25.08.1979 München
--- ab 01.01.1982 60 Schuss ---
578 P. MÜLLER Wolfgang SV Wiesbaden-Biebrich 28.02.1981 Athína
579 P. WESTPHALEN Karl-Otto SG Braunschweig 19.03.1982 den Haag
580 P. MÜLLER Wolfgang SV Wiesbaden-Biebrich 13.06.1982 München
585 P. MÜLLER Wolfgang SV Wiesbaden-Biebrich 10?07.1982 Bydgoszcz
585 P. ADAMEK Klaus SGi Laichingen 01.03.1985 Varna
585 P. KASPAR Arndt SV Lautzkirchen 0?.05.1987 Plzeň
585 P. KASPAR Arndt SV St. Ingbert 28.05.1988 Suhl WC
585 P. KASPAR Arndt SV St. Ingbert 03.06.1988 München WC
585 P. MESSERSCHMITT Alfons SGi Ludwigsburg 14.07.1988 Moskva WC
585 P. LADENDORF Christian Bergedorfer SGes 18.08.1988 München
585 P. HÄMMERLE Wilhelm SG Nassenbeuren 03.09.1988 Freiburg n.a.
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
579 P. KÖHLER Dirk SV Karlsdorf 04.03.1989 København EM
583 P. KÖHLER Dirk SV Karlsdorf 31.05.1989 München
583 P. KÖHLER Dirk SV Karlsdorf 26.01.1990 München
583 P. KASPAR Arndt SSG Rheingönheim 30.05.1990 München
587 P. POTTECK Uwe ASK Vorwärts Frankfurt/Oder 15.01.1989 Stavanger

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

587 P. EDER Gernot ASK Vorwärts Frankfurt/Oder 13.01.1990 Stavanger

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

587 P. POTTECK Uwe SG Frankfurt/Oder 27.01.1991 München
587 P. EDER Gernot SG Frankfurt/Oder 05.06.1991 Zürich
588 P. EDER Gernot SG Frankfurt/Oder 20.08.1992 München
588 P. EDER Gernot SG Frankfurt/Oder 14.06.1993 Milano
589 P. NEUMAIER Hans-Jürgen ASG Buchbach 10.02.1996 Aarhus
590 P. EDER Gernot SCS Berlin 01.03.1996 Suhl
592 P. POTTECK Uwe SCS Berlin 08.01.1999 Luxembourg


KK-Sportpistole .22, 60 Schuss, 25 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1957 als verzeichnet

--- Gebrauchspistole oder Revolver ---
565 P. WULLENWEBER Detlef SVP Hamburg 14.09.1956 Nürnberg
573 P. BENKESSER Peter SV Süßen 24.07.1959 München
573 P. BENKESSER Peter SV Süßen 25.06.1960 Wiesbaden
579 P. BENKESSER Peter SV Süßen 05.08.1961 Wiesbaden
585 P. SCHREYER Heinz NSG Stuttgart 19.05.1962 Wiesbaden
585 P. FIX Werner SG Speyer 13.10.1962 Cairo
586 P. BRAMMER Klaus KKV Hunstig 08.05.1964 Wiesbaden
586 P. MASURAT Erich Polizei-SV Krefeld 22.05.1966 Wiesbaden
586 P. SCHREYER Heinz NSG Stuttgart 08.09.1968 Wiesbaden
--- ab 01.01.1970 neue Bezeichnung Sportpistole ---
587 P. MERTEL Heinz HSG Nürnberg 06.09.1970 Wiesbaden
590 P. KRAUßER Sebastian HSG Nürnberg 25?07.1971 Hyvinkää
591 P. HUERKAMP Klaus HSV Heidelberg 2?.08.1977 München
--- ab 01.01.1978 neue Bezeichnung KK-Sportpistole (Kleinkaliber .22) ---
592 P. RADKE Alfred SG Tiengen 22.08.1981 München
593 P. ECKART Uwe Heusenstamm 0?.05.1986 Plzeň
--- ab 01.01.1989 neue Ringscheibe eingeführt ---
583 P. WETZLER Gerhard SG Pforzheim 17.08.1989 München
583 P. HARTMANN Jürgen SSV Sontra 17.08.1989 München
586 P. BAUR Paul SV Süßen 20.08.1992 München
588 P. GEVORGIAN Artur SV Wilhelmshaven 1861 19.08.1993 München
591 P. HAMMERBACHER Dieter SSG Dynamo Fürth 27.08.1998 München
593 P. REITZ Christian SV Kriftel 26.08.2013 München
593 P. REITZ Christian SV Kriftel 29.08.2017 München


Gebrauchspistole 9 mm, 40 Schuss, 25 m

ab 01.01.1997 geführt

389 P. HERRESBACH Norbert Isenberg-SpSch Hattingen 01.08.1997 Amberg
393 P. SILBERHORN Bernd SV Aurich 31.07.1998 Amberg
393 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 26.08.2002 München
393 P. MONSCHAU Willi SGi Ehningen 31.08.2003 München
396 P. DÜCK Peter SV Verna-Allendorf 12.09.2004 München
396 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 29.08.2005 München
397 P. HECKMEIER Erich FSG Schrobenhausen 30.08.2018 München


Gebrauchspistole .45 ACP, 40 Schuss, 25 m

ab 01.01.1997 geführt

386 P. EHRENBURG Stefan SVSH Berlin 01.08.1997 Amberg
386 P. SILBERHORN Bernd SV Aurich 31.07.1998 Amberg
392 P. BARTRAM Markus SpSch Bad Godesberg 06.08.1999 Amberg
392 P. SÖNMEZCICEK Seckin TS95 Berlin 31.08.2003 München
396 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 29.08.2005 München
397 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 07.09.2008 München


Gebrauchsrevolver .357 Magnum, 40 Schuss, 25 m

ab 01.01.1997 geführt

390 P. KORN Gerd SSV Sandhausen 02.08.1997 Amberg
390 P. PRANDSTÄTTER Karl FFS Taufkirchen 07.08.1999 Amberg
390 P. BOLLER Thomas SG Butzbach 27.08.2000 München
392 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 25.08.2002 München
392 P. JANSSEN Swen SpSch Oestrich 30.08.2003 München
392 P. KLIX Thomas SV Waldmössingen 11.09.2004 München
392 P. DÜCK Peter SV Verna-Allendorf 11.09.2004 München
395 P. KLIX Thomas SV Waldmössingen 26.08.2006 München


Gebrauchsrevolver .44 Magnum, 40 Schuss, 25 m

ab 01.01.1997 geführt

383 P. NEBEL Manfred SV Hanhofen 02.08.1997 Amberg
389 P. REICHE Frank FSG Tann 01.08.1998 Amberg
389 P. MEIDL Franz FFS Taufkirchen 07.08.1999 Amberg
390 P. REICHE Frank FSG Tann 27.08.2000 München
393 P. PESCHEL Stefan SC Nahbollenbach 25.08.2002 München
393 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 26.08.2006 München
395 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 25.08.2007 München
395 P. BARTRAM Dr. Markus Mülheimer SV 1837 28.08.2019 München
395 P. WEISE Andreas Jenaer SV 28.08.2019 München


Sportgewehr 3x20 Schuss liegend-stehend-kniend, 300 m - Frauen

ab 01.01.2011 geführt

585 P. FRIEDEL Eva SV Schloßau 02.10.2010 Plzeň
588 P. FRIEDEL Eva SV Schloßau 24.09.2011 Winterthur
--- ab 01.01.2016 (international ab 01.01.2013 in Kraft) Regeländerung:
Zeitlimit je Stellung um 15 min. reduziert - kein Neustart der Rekordliste ---
579 P. FRIEDEL Eva SV Schloßau 31.07.2013 Osijek

Rekordleistung unter den neuen Bedingungen - informativ

584 P. FRIEDEL Eva SV Schloßau 28.09.2013 Saint-Jean-de-Marsacq

Rekordleistung unter den neuen Bedingungen - informativ

589 P. RÖSKEN Eva geborene FRIEDEL SV Schloßau 11.10.2014 Winterthur
--- ab 01.01.2022 120 Schuss (international ab 01.01.2018 in Kraft) ---
1.161 P. MÜLLER Lisa SV Berg 12.09.2018 Changwon
1.161 P. BEER Jolyn SB Freiheit Osterode 12.09.2018 Changwon
1.179 P. MÜLLER Lisa SV Berg 10.10.2018 Zagreb
1.181 P. BEER Jolyn SB Freiheit Osterode 26.09.2019 Tolmezzo


Sportgewehr 60 Schuss liegend, 300 m - Frauen

ab 01.01.2011 geführt

598 P. HOLZBERGER Dr. Harriet SG Altenkirchen 22.09.2006 Winterthur n.a.
598 P. FRIEDEL Eva SV Schloßau 08.07.2010 Thun n.a.
598 P. HOLZBERGER Dr. Harriet HSG München 10.09.2010 Weimar
598 P. FRIEDEL Eva SV Schloßau 01.10.2010 Plzeň
598 P. HOLZBERGER Dr. Harriet ZSG Forstinning 31.08.2011 München
598 P. WITTMANN Gudrun SSG Dynamit Fürth 10.09.2012 München
598 P. FRIEDEL Eva SV Schloßau 14.09.2012 Zagreb
598 P. WITTMANN Gudrun ASG Zirndorf 19.06.2013 Thun
599 P. MÜLLER Lisa SV Ebhausen 25.09.2015 Zagreb


KK-Sportgewehr 3x20 Schuss, 50 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

--- Reihenfolge liegend-stehend-kniend ---
572 P. BECKER Elke SV Wiesbaden-Biebrich ??.06.1974 Salzburg (LK AUT)
572 P. BALS Elisabeth FSG Ruhpolding 30.08.1974 München
577 P. LUBACH Karin VfF Hannover 27.08.1976 München
582 P. SPERBER Silvia Königsschützen Penzing 2?.05.1981 Kellinghusen
582 P. LANG Sigrid SG Igling 02.06.1983 Zürich
586 P. SPERBER Silvia FSG Landsberg ??.??.1984 München
586 P. SONNET Selma SGes Bad Kreuznach 30.09.1987 Seoul
589 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 21.08.1988 München
590 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 21.09.1988 Seoul
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
577 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 19.05.1989 Zagreb WC
580 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 02.06.1989 München WC
582 P. SONNET Selma SGes Bad Kreuznach 14.07.1989 Zagreb
584 P. OBEL Kirsten SG Grötzingen 20.08.1989 München
585 P. STAMM Wera SC Diana Hoppegarten 28.06.1991 Innsbruck
585 P. OBEL Kirsten SV Karlsdorf ??.0?.1992 Dortmund ISAS
585 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 17.08.1994 München
587 P. OBEL Kirsten SG Endingen 13.06.1995 München
590 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 16.08.1995 München
590 P. OBEL Kirsten SG Endingen 12.07.1997 Pforzheim
590 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 21.05.1999 München
591 P. LECHNER Barbara SV Ludmannsdorf 09.05.2004 Plzeň
592 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 16.07.2004 Barcelona
592 P. LECHNER Barbara Isar-Schützen Plattling 10.06.2005 München
594 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 28.05.2006 München
--- ab 01.01.2014 neue Reihenfolge kniend-liegend-stehend (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
569 P. RACHL Silvia Donaugau Regensburg 07.04.2013 Changwon n.a.
569 P. JAEKEL Yvonne Donaugau Regensburg 07.04.2013 Changwon n.a.
582 P. KLEINMANNS Amelie SG Pforzheim 10.05.2013 Fort Benning n.a.
588 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 28.05.2013 München
586 P. STRAUB Isabella HSG München 24.08.2014 München
590 P. GAUß Beate SSV Bad Herrenalb 11.09.2014 Granada
590 P. ENGLEDER Barbara Donaugau Regensburg 17.05.2015 Fort Benning
590 P. LEHLICH Tina SV Wieckenberg 28.06.2015 Suhl
591 P. ENGLEDER Barbara Donaugau Regensburg 30.08.2015 München
592 P. ENGLEDER Barbara Donaugau Regensburg 06.09.2015 München
593 P. BEER Jolyn SB Freiheit Osterode 12.06.2017 Gabala


KK- Sportgewehr 3x40 Schuss, 50 m - Frauen

ab 01.01.2019 geführt (international ab 01.01.2018 in Kraft)

1.164 P. BEER Jolyn SB Freiheit Osterode 03.03.2018 Guadalajara n.a.
1.170 P. BEER Jolyn SB Freiheit Osterode 26.04.2018 Changwon n.a.
1.174 P. MÜLLER Lisa SV Berg 26.05.2018 München n.a.
1.180 P. STRAUB Isabella SV Gaimersheim 07.09.2018 Changwon
1.180 P. BEER Jolyn SV Lochtum 28.05.2019 München
1.184 P. BEER Jolyn SB Freiheit Osterode 23.08.2019 München
1.185 P. BEER Jolyn SB Freiheit Osterode 30.05.2021 Osijek
1.185 P. KLEINMANNS Amelie BSV Holzwickede 27.08.2021 München
--- ab 01.01.2022 nicht mehr geführt ---


KK-Sportgewehr 60 Schuss liegend, 50 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

595 P. GEYER Gerlinde FSG Bergen 06.08.1974 Vingsted
597 P. BALS Elisabeth FSG Ruhpolding 01?06.1975 Wiesbaden (Weltfern)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
593 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 18.05.1989 Zagreb
594 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 15.08.1989 München
597 P. DRAHEIM Selma SGes Bad Kreuznach 21.07.1990 Budapest
597 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 28.08.1990 München
597 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 04.05.1996 Plzeň
598 P. BÖTTINGER Katja SpSAbt Gechingen 03.08.2000 Plzeň
598 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 03.05.2002 Plzeň
599 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 22.08.2005 München
599 P. KLEINMANNS Amelie SG Pforzheim 03.09.2012 München
599 P. ROTZSCH Constanze SGes Bothfeld 03.09.2012 München
--- ab 01.01.2020 nur noch Zehntelringe-Wertung ---
--- ab 01.01.2016 parallel auch Zehntelringe-Wertung (international ab 01.01.2014 in Kraft) ---
628,5 P. GAUß Beate SSV Bad Herrenalb 14.09.2014 Granada n.a.
628,8 P. STEFFEN Hannah SV 78 Bodenheim 30.08.2021 München


Luftgewehr, 10 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

--- 40 Schuss ---
378 P. BÖHMER Elisabeth SG Aubing 26?07.1974 Pforzheim
383 P. BONERT Elfie SG Schramberg 29?06.1975 Landshut
383 P. BECKER Elke SV Wiesbaden-Biebrich 29?06.1975 Landshut
383 P. LUBACH Karin VfF Hannover 29.08.1976 München
386 P. BALS Elisabeth FSG Ruhpolding 11.02.1977 Andorra la Vella
386 P. SPERLICH Jutta SV Burlafingen 2?.08.1977 München
386 P. SPERLICH Jutta SV Burlafingen 15.01.1978 Zoetermeer
387 P. SPERLICH Jutta SV Burlafingen ??.??.1979 Châlons-sur-Marne
389 P. SPERBER Silvia Königsschützen Penzing 29.08.1982 München
389 P. LANG Sigrid SG Igling 07.11.1982 Caracas WM
390 P. HOLMER Ulrike Wilderer-Schützen Neufahrn 22.01.1983 Dortmund
395 P. LANG Sigrid SG Igling 28.05.1983 Suhl
399 P. SPERBER Silvia Königsschützen Penzing 13.07.1988 Moskva
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
391 P. OBEL Kirsten SSV Sandhausen 04.03.1989 København EM
392 P. GÖTTE Heike BSV Holzwickede 20.05.1989 Zagreb WC
392 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 20.05.1989 Zagreb WC
393 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 01.06.1989 München WC
395 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 06.06.1989 Zürich
396 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 25.01.1990 München
396 P. GÖTTE Heike BSV Holzwickede 26.01.1990 München
398 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 06.06.1990 Zürich
398 P. PFEILSCHIFTER Sonja VSG Cham 01.06.1991 München
398 P. WEISKOPF Birgit SSV Neumarkt 1967 24.01.1992 München
398 P. WEISKOPF Birgit SSV Neumarkt 1967 30.01.1993 München
399 P. HORNEBER Petra geborene WITZL SSG Dynamit Fürth 12.02.1994 Aarhus
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja SSG Dynamit Fürth 23.03.1997 Dortmund
399 P. SEIFERT Gabi SG Waldkraiburg 30.01.1998 München
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 27.05.1998 Milano
399 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 07.07.1998 Thun
399 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 31.05.2000 Milano
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 18.11.2000 München
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 01.06.2002 Milano
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 17.08.2002 München
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 09.05.2003 Plzeň
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 14.06.2003 München
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 26.03.2004 Győr
399 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 15.07.2004 Barcelona
399 P. BAUER Dorothee FSG „Der Bund‟ München 15.07.2004 Barcelona
400 P. LECHNER Barbara Isar-Schützen Plattling 05.03.2005 Tallinn
400 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 18.08.2007 München
400 P. RAVE Martina ABC Münster 18.08.2007 München
400 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 24.05.2008 Milano
400 P. MESSNER Jacqueline KKS Königsbach 22.08.2009 München
400 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 29.06.2010 Beograd
400 P. GAUß Beate SpSAbt Gechingen 26.10.2010 München
400 P. GAUß Beate SpSAbt Gechingen 28.01.2011 München
400 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 29.01.2011 München
400 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 15.05.2012 Milano n.a.
--- ab 01.01.2018 nur noch Zehntelringe-Wertung ---
--- ab 01.01.2014 parallel auch Zehntelringe-Wertung (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
414,9 P. MAGER Jessica Post SV Düsseldorf 02.03.2013 Odense n.a.
417,0 P. RACHL Silvia FSG „Der Bund‟ München 05.04.2013 Changwon n.a.
417,5 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 09.11.2013 München
417,9 P. ENGLEDER Barbara Isar-Schützen Plattling 05.03.2014 Moskva
419,9 P. ENGLEDER Barbara Isar-Schützen Plattling 08.06.2014 München
419,9 P. KREUTZER Nina Laura LGS Bayreuth-Kulmbach 28.05.2015 München n.a.
420,3 P. ENGLEDER Barbara Bergschützen Voglarn 06.08.2016 Rio de Janeiro
421,5 P. STRAUB Isabella Edelweiß Kirchseeon 25.08.2018 München
--- ab 01.01.2019 60 Schuss (international ab 01.01.2018 in Kraft) ---
626,2 P. BEER Jolyn SV Lochtum 23.02.2018 Győr n.a.
626,2 P. BEER Jolyn SV Lochtum 22.04.2018 Changwon n.a.
628,3 P. SIMON Julia Eichenlaub Saltendorf 24.05.2018 München
632,6 P. STRAUB Isabella Edelweiß Kirchseeon 25.01.2019 München


Scheibengewehr auf 100 m, 30 Schuss - Frauen

ab 01.01.1999 geführt

298 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 26.08.1999 München
299 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 24.08.2000 München
299 P. LECHNER Barbara Isar-Schützen Plattling 25.08.2005 München
300 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 24.08.2006 München
300 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 23.08.2007 München
300 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 27.08.2009 München


KK-Sportpistole .22, 60 Schuss, 25 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

580 P. FEICKERT Ortrud SG Worms 01.09.1974 München
582 P. FEICKERT Ortrud SG Worms ??.??.1975 Göteborg
582 P. FITZNER Karin KKSV Meinerzhagen ??.??.1975 Göteborg
583 P. FITZNER Karin KKSV Meinerzhagen 03?07.1977 Liestal (LK SUI)
583 P. WEIßENBERG Waltraud SG Offenburg 06.09.1983 Bukarest EM
591 P. WEIßENBERG Waltraud SG Offenburg 16?10.1983 Nanjing (LK CHN)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
584 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 20.05.1989 Zagreb
585 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 28.03.1990 Ciudad de México
586 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 12.10.1990 München n.a.
587 P. VÖLKER Anke KfS Suhl 29.09.1989 Frankfurt/Oder

War als DDR-Rekord nicht anerkannt worden, da wegen zu geringer Teilnehmerzahl in dieser Disziplin nur eine Bestenermittlung stattgefunden hatte.

588 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 06.06.1991 Zürich
588 P. JOHANN Maren KKSV Meinerzhagen 21.05.1999 München
592 P. DORJSUREN Munkhbayar SG 1809 Grafing 18.07.2004 Barcelona
593 P. KARSCH Monika HSG Regensburg 28.04.2019 Beijing


Luftpistole, 10 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

--- 40 Schuss ---
382 P. FEICKERT Ortrud SG Worms 26?07.1974 Pforzheim
385 P. WEIßENBERG Waltraud ??? 26?06.1983 Phoenix
386 P. STEINERT Kirstin SV Sulzbach 2?.05.1984 Zürich
386 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 27.02.1988 Stavanger EM
386 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 03.06.1988 München WC
386 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 21.09.1988 Seoul
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
380 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 02.03.1989 København EM
385 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 28.04.1989 Sarajevo
392 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 18.05.1989 Zagreb
392 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 27.03.1993 Dortmund
--- ab 01.01.2019 60 Schuss (international ab 01.01.2018 in Kraft) ---
571 P. KARSCH Monika Hubertus Rott 24.02.2018 Győr n.a.
573 P. HOCHMUTH Julia SGi Ludwigsburg 04.03.2018 Guadalajara
575 P. KARSCH Monika Hubertus Rott 24.04.2019 Beijing
576 P. HOCHMUTH Julia SGi Ludwigsburg 31.08.2019 Rio de Janeiro
579 P. HOCHMUTH Julia SGi Ludwigsburg 23.09.2019 München
580 P. REITZ Sandra SGi Straubing 01.03.2022 Cairo


Finalrekorde

KK-Gewehr 3x40 Schuss, 50 m

--- 10 Schuss Finale liegend ---
1.258,5 P. HEINZ Peter SG Braunschweig 14.09.1986 Suhl
(1172/86,5)
1.267,5 P. BILLHARZ Jürgen SV St. Georgen 03.06.1987 Zürich
(1174/93,5)
1.272,0 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 10.06.1988 Zürich
(1174/98,0)
1.278,8 P. SPERBER Silvia FSG Landsberg 20.08.1988 München
(1178/100,8)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.242,4 P. HILLENBRAND Kurt SSV Kronau 21.05.1989 Zagreb WC
(1150/92,4)
1.248,5 P. HEINE Michael SG Braunschweig 27.05.1989 Suhl WC
(1159/89,5)
1.256,2 P. BILLHARZ Jürgen SV St. Georgen 03.06.1989 München
(1160/96,2)
1.259,7 P. BILLHARZ Jürgen SV St. Georgen 19.08.1989 München
(1161/98,7)
1.262,8 P. HEINZ Peter SG Braunschweig 11.07.1990 Moskva
(1170/92,8)
1.264,3 P. ECKHARDT Maik SV Berghausen 23.08.1992 München
(1165/99,3)
1.266,1 P. KLEES Christian SG Braunschweig 13.08.1993 Brno
(1.168/98,1)
1.266,3 P. ZÄHRINGER Johann SV St. Georgen 21.08.1994 München
(1.169/97,3)
1.271,2 P. SCHOTT Bernd SG Waldkraiburg 20.08.1995 München
(1.171/100,2)
1.271,9 P. BICHLER Hubert HSG München 03.05.1996 Plzeň
(1.173/98,9)
1.279,1 P. ECKHARDT Maik SV Berghausen 08.07.1998 Thun
(1.180/99,1)
--- ab 01.01.2014 neue Finalregeln (bei Null beginnend) eingeführt (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
452,9 P. JUNGHÄNEL Henri SV Rai-Breitenbach 09.04.2013 Changwon n.a.
457,2 P. BRODMEIER Daniel Donaugau Regensburg 09.05.2013 Fort Benning
459,2 P. BRODMEIER Daniel Donaugau Regensburg 12.06.2014 München
459,3 P. BRODMEIER Daniel Donaugau Regensburg 26.08.2016 München
459,3 P. BRODMEIER Daniel Donaugau Regensburg 24.08.2018 München
459,7 P. BRODMEIER Daniel Donaugau Regensburg 23.08.2019 München


Luftgewehr, 10 m

--- 10 Schuss Finale ---
693,1 P. RIEDERER Hans FSG „Der Bund‟ München 06.09.1986 Suhl
(592/101,1)
695,4 P. HIRSCHVOGEL Hannes FSG Weilheim 24.05.1987 München
(591/104,4)
695,6 P. HAUBURG Thomas SG Braunschweig 17.06.1987 Zürich
(594/101,6)
697,0 P. STICH Matthias DSC Wanne-Eickel 26.02.1988 Stavanger EM
(593/104,0)
697,8 P. SPERBER Silvia Königsschützen Penzing 08.06.1988 Zürich
(595/102,8)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
686,2 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 30.04.1989 Sarajevo WM
(589/97,2)
691,9 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 28.05.1989 Suhl WC
(590/101,9)
694,0 P. HIRSCHVOGEL Hannes Bergschützen Arnstorf 01.06.1989 München
(592/102,0)
694,3 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 27.01.1990 München
(593/101,3)
697,4 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 08.08.1990 Moskva
(595/102,4)
697,5 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 23.08.1991 München
(596/101,5)
701,6 P. RIEDERER Johann FSG „Der Bund‟ München 25.01.1992 München
(598/103,6)
702,2 P. KREBS Torsten SG Schifferstadt 19.08.1994 München
(598/104,2)
703,5 P. ETTNER Norbert FSG „Der Bund‟ München 26.03.2010 Berlin
(599/104,5)
--- ab 01.01.2014 neue Finalregeln (bei Null beginnend) eingeführt (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
141,4 P. SCHALLENBERGER Nicolas RWS Franken 01.03.2013 Odense n.a.
142,0 P. JANKER Michael SSG Oberfranken-West 04.04.2013 Changwon n.a.
162,1 P. JUSTUS Julian SGi Homberg/Ohm 06.05.2013 Fort Benning n.a.
185,4 P. JUSTUS Julian SGi Homberg/Ohm 06.07.2013 Granada
206,8 P. DIETMAYR Markus Frohsinn Binswangen 24.08.2014 München
--- ab 01.01.2017 neue Finalregeln (4 Schüsse mehr) eingeführt ---
247,7 P. WITTMANN Manuel FSG „Der Bund‟ München 27.08.2017 München
248,7 P. JUSTUS Julian SGi Homberg/Ohm 11.05.2018 Fort Benning n.a.
247,8 P. DALLINGER Maximilian SG Isental Lengdorf 28.08.2021 München


Ordonnanzgewehr 2x20 Schuss liegend-stehend + 10 Schuss Finale, 100 m

444 P. PRENGLER Dirk SG Marktredwitz 31.07.1997 Amberg
(361/83)
446 P. MAYER Matthias St. Sebastianus Bitburg 27.07.2000 Zeven
(365/81)
456 P. WAGNER Michael SSV Möhringen 30.08.2002 München
(366/90)


Olympische Schnellfeuerpistole, 25 m

--- 10 Schuss Finale ---
691 P. REINIGER Werner NSG Stuttgart 23.03.1987 La Habana
(594/97)

Wurde diese Leistung übersehen?

686 P. ZIEGLER Gerd HSV Heidelberg 23.08.1987 München
(589/97)
687 P. DRAHEIM Henning Tell Dietzenbach 21.08.1988 München
(590/97)
689 P. KÖHLER Dirk SV Karlsdorf 23.09.1988 Seoul
(591/98)
--- Mit der Einführung einer neuen Ringscheibe ab 01.01.1989
wurde das bisherige Finale um ein 20-Schuss-Halbfinale erweitert. ---
778 P. DRAHEIM Henning Tell Dietzenbach 21.05.1989 Zagreb WC
(587/191)
871 P. OSTHOLD Rene Tell Dietzenbach 03.06.1989 München
(588/283)
871 P. WEIßENBERGER Heinz SG Tiengen 20.08.1989 München
(582/289)
875 P. KÖHLER Dirk SV Karlsdorf 02.09.1990 München
(585/290)
891 P. SCHUMANN Ralf KfS Leipzig 03.06.1989 München
(594/297)

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

891 P. SCHUMANN Ralf KfS Leipzig 29.09.1989 Frankfurt/Oder
(595/296)

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

891 P. SCHUMANN Ralf Leipziger SG ??.04.1990 Frankfurt/Oder
(598/293)

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

892 P. SCHUMANN Ralf SG Dudweiler 03.07.1992 Stockerau
(597/295)
--- Ab 01.01.1993 wurde das Halbfinale wieder abgeschafft. ---
684 P. LEONHARD Daniel SSV Schluchsee 02.06.1993 München
(589/95)
688 P. SCHUMANN Ralf SG Dudweiler 11.06.1993 Milano
(590/98)
691 P. SCHUMANN Ralf SG Dudweiler 11.08.1993 Brno
(593/98)
691 P. SCHUMANN Ralf SG Dudweiler 22.08.1993 München
(594/97)
693 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 21.08.1994 München
(593/100)
697 P. SCHUMANN Ralf Leipziger SG 23.03.1996 Wiesbaden
(597/100)
697 P. SCHUMANN Ralf Leipziger SG 24.03.1996 Wiesbaden
(598/99)
--- ab 01.01.1999 nur noch Zehntelringe-Wertung, die war parallel schon ab 25.08.1993 geführt worden ---
698,7 P. SCHUMANN Ralf SG Dudweiler 29.08.1993 München
(596/102,7)
699,7 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 08.06.1994 Barcelona
(596/103,7)
702,1 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 02.04.1998 Sète
(599/103,1)
--- ab 01.01.2005 20 Schuss Finale ---
771,2 P. SPANGENBERG Marco Tell Dietzenbach 31.03.2005 Wiesbaden
(585/186,2)
773,2 P. SCHUMANN Ralf SG Lauscha 14.04.2005 Changwon
(581/192,2)
775,1 P. SCHUMANN Ralf SG Lauscha 11.06.2005 München
(580/195,1)
783,2 P. BEHRENDT Martin Wittenberger SGi 19.06.2005 Milano
(584/199,2)
783,6 P. BEHRENDT Martin Wittenberger SGi 26.08.2005 München
(583/200,6)
785,1 P. SCHUMANN Ralf PSG Gera 01.04.2006 Guangzhou
(587/198,1)
786,4 P. SCHUMANN Ralf PSG Gera 26.05.2006 München
(589/197,4)
787,7 P. SCHUMANN Ralf PSG Gera 03.06.2006 Milano
(587/200,7)
788,8 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 05.04.2007 Fort Benning
(586/202,8)
789,0 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 19.08.2007 München
(584/205,0)
790,0 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 19.05.2008 München
(589/201,0)
794,0 P. REITZ Christian Tell Dietzenbach 28.05.2008 Milano
(591/203,0)
--- ab 01.01.2012 neue Finalregeln eingeführt (international ab 01.01.2011 in Kraft) ---
11 P. REITZ Christian Tell Dietzenbach 28.10.2010 München (Test) n.a.
24 P. SCHUMANN Ralf FV SSZ Suhl 29.03.2011 Sydney n.a.
29 P. REITZ Christian SV Kriftel 21.05.2011 Fort Benning n.a.
33 P. REITZ Christian SV Kriftel 20.06.2011 München n.a.
34 P. REITZ Christian SV Kriftel 19.05.2012 Milano n.a.
29 P. REITZ Christian SV Kriftel 02.09.2012 München
29 P. REITZ Christian SV Kriftel 26.10.2012 Bangkok n.a.
30 P. REITZ Christian SV Kriftel 08.04.2013 Changwon n.a.
30 P. REITZ Christian SV Kriftel 10.05.2013 Fort Benning n.a.
31 P. REITZ Christian SV Kriftel 09.07.2013 Granada n.a.
30 P. REITZ Christian SV Kriftel 25.08.2013 München
30 P. REITZ Christian SV Kriftel 17.06.2014 Maribor n.a.
32 P. REITZ Christian SV Kriftel 24.08.2014 München
33 P. GEIS Oliver SV Kriftel 16.05.2015 Fort Benning n.a.
34 P. GEIS Oliver SV Kriftel 27.07.2015 Maribor n.a.
34 P. REITZ Christian SV Kriftel 13.08.2016 Rio de Janeiro n.a.
34 P. REITZ Christian SV Kriftel 07.10.2016 Bologna n.a.
35 P. REITZ Christian SV Kriftel 10.06.2017 Gabala n.a.
33 P. REITZ Christian SV Kriftel 27.08.2017 München
34 P. GEIS Oliver SV Kriftel 27.08.2018 München
35 P. REITZ Christian SV Kriftel 26.02.2019 New Delhi n.a.


Luftpistole, 10 m

--- 10 Schuss Finale ---
679,2 P. KASPAR Arndt SV St. Ingbert 01.03.1987 Bratislava
(582/97,2)
680,8 P. MESSERSCHMITT Alfons SGi Ludwigsburg 20.08.1987 München
(584/96,8)
685,0 P. KASPAR Arndt SV St. Ingbert 28.05.1988 Suhl n.a.
(585/100,0)
685,4 P. KASPAR Arndt SV St. Ingbert 03.06.1988 München n.a.
(585/100,4)
681,1 P. LADENDORF Christian Bergedorfer SGes 18.08.1988 München
(585/96,1)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
678,8 P. KÖHLER Dirk SV Karlsdorf 04.03.1989 København EM
(579/99,8)
683,8 P. KÖHLER Dirk SV Karlsdorf 31.05.1989 München
(583/100,8)
684,9 P. KÖHLER Dirk SV Karlsdorf 27.01.1990 München
(581/103,9)
688,3 P. POTTECK Uwe ASK Vorwärts Frankfurt/Oder 27.01.1990 München
(586/102,3)

Übernahme des DSV-Rekords bei der Vereinigung am 01.10.1990

689,6 P. POTTECK Uwe SG Frankfurt/Oder 27.01.1991 München
(587/102,6)
692,2 P. NEUMAIER Hans-Jürgen ASG Buchbach 10.02.1996 Aarhus
(589/103,2)
692,8 P. EDER Gernot SCS Berlin 01.03.1996 Suhl
(590/102,8)
--- ab 01.01.2014 neue Finalregeln (bei Null beginnend) eingeführt (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
159,3 P. SCHMIDT Florian SG Frankfurt/Oder 07.05.2013 Fort Benning
196,6 P. REITZ Christian SV Kriftel 22.08.2014 München
199,8 P. GRIMM Philipp FSG Kempten 06.03.2015 Arnhem n.a.
199,1 P. HEISE Michael HSG München 28.08.2015 München
199,6 P. HEIDER Tobias Steinbüglschützen Neudorf 26.08.2016 München
--- ab 01.01.2017 neue Finalregeln (4 Schüsse mehr) eingeführt ---
241,6 P. REITZ Christian SV Kriftel 10.03.2017 Maribor n.a.
241,5 P. REITZ Christian SV Kriftel 25.08.2017 München
242,4 P. REITZ Christian SV Kriftel 25.05.2018 München n.a.
241,8 P. REITZ Christian SV Kriftel 24.08.2018 München
245,1 P. REITZ Christian SV Kriftel 27.08.2021 München


Gebrauchspistole 9 mm, 40 Schuss + 10 Schuss Finale, 25 m

484 P. KRAH Jürgen SGi Jan Wellem Bensberg 01.08.1997 Amberg
(388/96)
484 P. HERRESBACH Norbert Isenberg-SpSch Hattingen 01.08.1997 Amberg
(389/95)
491 P. SILBERHORN Bernd SV Aurich 31.07.1998 Amberg
(393/98)
491 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 31.08.2003 München
(392/99)
494 P. DÜCK Peter SV Verna-Allendorf 12.09.2004 München
(396/98)
495 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 29.08.2005 München
(396/99)
495 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 03.09.2010 München
(395/100)
496 P. HECKMEIER Erich FSG Schrobenhausen 30.08.2018 München
(397/99)


Gebrauchspistole .45 ACP, 40 Schuss + 10 Schuss Finale, 25 m

483 P. WAGNER Hans-Reiner HSG Erlangen 01.08.1997 Amberg
(384/99)
485 P. SILBERHORN Bernd SV Aurich 31.07.1998 Amberg
(386/99)
487 P. BARTRAM Markus SpSch Bad Godesberg 06.08.1999 Amberg
(392/95)
487 P. DORSCH Jürgen SV Nassig 14.08.2001 München
(387/100)
490 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 26.08.2002 München
(391/99)
496 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 29.08.2005 München
(396/100)


Gebrauchsrevolver .357 Magnum, 40 Schuss + 10 Schuss Finale, 25 m

488 P. KORN Gerd SSV Sandhausen 02.08.1997 Amberg
(390/98)
488 P. BOLLER Thomas SG Butzbach 27.08.2000 München
(390/98)
490 P. DÜCK Peter SV Verna-Allendorf 25.08.2002 München
(391/99)
490 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 25.08.2002 München
(392/98)
491 P. KLIX Thomas SV Waldmössingen 11.09.2004 München
(392/99)
492 P. KLIX Thomas SV Waldmössingen 26.08.2006 München
(395/97)
494 P. DÜCK Peter SV Verna-Allendorf 25.08.2007 München
(394/100)


Gebrauchsrevolver .44 Magnum, 40 Schuss + 10 Schuss Finale, 25 m

481 P. NEBEL Manfred SV Hanhofen 02.08.1997 Amberg
(383/98)
481 P. REICHE Frank FSG Tann 01.08.1998 Amberg
(389/92)
485 P. MEIDL Franz FFS Taufkirchen 07.08.1999 Amberg
(389/96)
489 P. REICHE Frank FSG Tann 27.08.2000 München
(390/99)
490 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 25.08.2002 München
(391/99)
490 P. REICHE Frank FSG Tann 25.08.2002 München
(391/99)
490 P. PESCHEL Stefan SC Nahbollenbach 25.08.2002 München
(393/97)
492 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 26.08.2006 München
(393/99)
492 P. WAGNER Hans-Rainer HSG Erlangen 02.09.2010 München
(392/100)
493 P. BARTRAM Markus PC Sinzig 02.09.2015 München
(393/100)
495 P. BARTRAM Dr. Markus Mülheimer SV 1837 28.08.2019 München
(395/100)


KK-Sportgewehr 3x20 Schuss, 50 m - Frauen

--- 10 Schuss Finale liegend ---
666,5 P. GIESE Carmen SV Diana Bergen-Enkheim 23.03.1987 La Habana
(568/98,5)
671,3 P. GIESE Carmen SV Diana Bergen-Enkheim 31.05.1987 Suhl
(581/90,3)
679,3 P. SONNET Selma SGes Bad Kreuznach 05.06.1987 Zürich
(581/98,3)
684,7 P. SONNET Selma SGes Bad Kreuznach 30.09.1987 Seoul
(586/98,7)
688,4 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 21.08.1988 München
(589/99,4)
688,9 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 21.10.1988 München
(584/104,9)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
669,5 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 19.05.1989 Zagreb WC
(577/92,5)
673,8 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 02.06.1989 München WC
(580/93,8)
674,5 P. SONNET Selma SGes Bad Kreuznach 14.07.1989 Zagreb
(582/92,5)
675,8 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 20.08.1989 München
(581/94,8)
679,5 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 07.04.1990 Los Angeles
(583/96,5)
680,4 P. GIESE Carmen SV Diana Bergen-Enkheim 02.09.1990 München
(582/98,4)
684,2 P. OBEL Kirsten SV Karlsdorf 06.06.1994 Barcelona
(584/100,2)
684,6 P. OBEL Kirsten SG Endingen 13.06.1995 München
(587/97,6)
688,2 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 16.08.1995 München
(590/98,2)
689,6 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 21.05.1999 München
(590/99,6)
691,9 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 08.05.2005 Plzeň
(590/101,9)
692,1 P. LECHNER Barbara Isar-Schützen Plattling 10.06.2005 München
(592/100,1)
698,0 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 28.05.2006 München
(594/104,0)
--- ab 01.01.2014 neue Finalregeln (bei Null beginnend) eingeführt (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
431,7 P. RACHL Silvia Donaugau Regensburg 07.04.2013 Changwon n.a.
443,1 P. KLEINMANNS Amelie SG Pforzheim 10.05.2013 Fort Benning n.a.
456,2 P. KLEINMANNS Amelie SG Pforzheim 26.07.2013 Osjiek
459,4 P. ENGLEDER Barbara geborene LECHNER Donaugau Regensburg 24.08.2014 München
461,5 P. ENGLEDER Barbara Donaugau Regensburg 31.05.2015 München n.a.
460,3 P. KÖSTEL Beate SSV Bad Herrenalb 28.08.2016 München
460,7 P. LEHRICH Tina SV Wieckenberg 27.08.2021 München


Luftgewehr, 10 m - Frauen

--- 10 Schuss Finale ---
495,4 P. GIESE Carmen SV Diana Bergen-Enkheim 28.02.1987 Bratislava
(394/101,4)
497,0 P. SPERBER Silvia Königsschützen Penzing 29.05.1988 Suhl
(394/103,0)
497,5 P. SPERBER Silvia Königsschützen Penzing 02.06.1988 München
(393/104,5)
498,8 P. SPERBER Silvia Königsschützen Penzing 13.07.1988 Moskva
(399/99,8)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
492,1 P. OBEL Kirsten SSV Sandhausen 04.03.1989 København EM
(391/101,1)
492,5 P. GÖTTE Heike BSV Holzwickede 20.05.1989 Zagreb WC
(392/100,5)
492,9 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 25.05.1989 Suhl WC
(391/101,9)
495,0 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 01.06.1989 München WC
(393/102,0)
495,0 P. SPERBER Silvia SSG Dynamit Fürth 06.06.1989 Zürich
(395/100,0)
498,0 P. GÖTTE Heike BSV Holzwickede 26.01.1990 München
(396/102,0)
499,7 P. GÖTTE Heike BSV Holzwickede 05.05.1991 Plzeň
(/)
501,7 P. WEISKOPF Birgit SSV Neumarkt 1967 24.01.1992 München
(398/103,7)
502,6 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 12.02.1994 Aarhus
(399/103,6)
502,7 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 27.05.1998 Milano
(399/103,7)
502,8 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 31.05.1998 München
(398/104,8)
503,5 P. HORNEBER Petra SSG Dynamit Fürth 19.02.2000 Briey
(398/105,5)
504,2 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 01.06.2002 Milano
(399/105,2)
505,0 P. PFEILSCHIFTER Sonja HSG München 24.05.2008 Milano
(400/105,0)
--- ab 01.01.2014 neue Finalregeln (bei Null beginnend) eingeführt (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
163,5 P. MAGER Jessica Post SV Düsseldorf 02.03.2013 Odense n.a.
206,0 P. RACHL Silvia FSG „Der Bund‟ München 05.04.2013 Changwon
205,0 P. ENGLEDER Barbara Isar-Schützen Plattling 23.08.2014 München
209,8 P. GSCHWANDTNER Selina HSG München 24.01.2015 München
--- ab 01.01.2017 neue Finalregeln (4 Schüsse mehr) eingeführt ---
164,9 P. BEER Jolyn SV Lochtum 24.02.2017 New Delhi
184,3 P. MÜLLER Lisa SV Berg 10.03.2017 Maribor
249,6 P. TRIPP Johanna SV Ernsthausen 28.07.2017 Baku (Junior)
250,6 P. SIMON Julia Eichenlaub Saltendorf 25.08.2018 München


KK-Sportpistole .22, 60 Schuss, 25 m - Frauen

--- 10 Schuss Finale ---
678 P. KALINOWSKI Anetta PSC Recklinghausen 2?.05.1987 München WC
(582/96)
679 P. WEIßENBERG Waltraud SG Offenburg 31.05.1987 Suhl
(582/97)
684 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 04.06.1987 Zürich
(585/99)
686 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 14.07.1988 Moskva
(586/100)
685 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 28.09.1988 Seoul
(585/100)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
683 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 20.05.1989 Zagreb
(584/99)
--- ab 01.01.1994 Einführung der Wertung mit Zehntelringen ---
683,3 P. VÖLKER Anke BSG Schweinfurt 09.05.1993 Plzeň
(582/101,3)
683,5 P. STEIN Margit SSG Bayer Leverkusen 22.04.1994 Fort Benning
(582/101,5)
--- ab 01.01.2001 wurde das bisherige Präzisionsschießen im Finale durch Schnellfeuerschießen ersetzt ---
683,0 P. DORJSUREN Munkhbayar SG 1809 Grafing 26.04.2002 Shanghai
(582/101,0)
685,2 P. DORJSUREN Munkhbayar SG 1809 Grafing 31.05.2002 Milano
(583/102,2)
689,9 P. DORJSUREN Munkhbayar SG 1809 Grafing 12.07.2002 Lahti
(587/102,9)
694,0 P. DORJSUREN Munkhbayar SG 1809 Grafing 18.07.2004 Barcelona
(592/102,0)
--- ab 01.01.2005 20 Schuss Finale ---
788,1 P. DORJSUREN Munkhbayar SG 1809 Grafing 09.06.2005 München
(584/204,1)
789,2 P. DORJSUREN Munkhbayar SG Frankfurt/Oder 13.08.2008 Beijing
(587/202,2)
792,0 P. DORJSUREN Munkhbayar SG Frankfurt/Oder 30.08.2008 München
(588/204,0)
793,1 P. DORJSUREN Munkhbayar SG Frankfurt/Oder 03.11.2008 Bangkok
(590/203,1)
--- 01.01.2014 - 31.12.2016 nicht geführt ---
--- ab 01.01.2017 neue Finalregeln eingeführt ---
25 P. KARSCH Monika HSG Regensburg 07.10.2016 Bologna

Das neue Finale wurde erstmals beim Word Cup Finale 2016 geschossen.

27 P. SKERIES Michelle SG Frankfurt/Oder 01.03.2017 New Delhi
39 P. KARSCH Monika HSG Regensburg 28.07.2017 Baku
39 P. KARSCH Monika HSG Regensburg 26.08.2017 München
42 P. KARSCH Monika HSG Regensburg 26.08.2018 München


Luftpistole, 10 m - Frauen

--- 10 Schuss Finale ---
476,1 P. STEIN Margit KKS Daaden 31.03.1987 Ciudad de México
(385/91,1)
481,0 P. STEIN Margit KKS Daaden 20.08.1987 München
(385/96,0)
481,6 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 30.09.1987 Seoul
(382/99,6)
486,2 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 27.02.1988 Stavanger EM
(386/100,2)
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
479,1 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 02.03.1989 København EM
(380/99,1)
482,2 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 28.04.1989 Sarajevo
(385/97,2)
492,4 P. BREKER Lieselotte PSV Detmold 18.05.1989 Zagreb
(392/100,4)
--- ab 01.01.2014 neue Finalregeln (bei Null beginnend) eingeführt (international ab 01.01.2013 in Kraft) ---
115,6 P. DORJSUREN Munkhbayar SG Frankfurt/Oder 06.05.2013 Fort Benning n.a.
175,1 P. DORJSUREN Munkhbayar SG Frankfurt/Oder 29.05.2013 München
196,8 P. THURMANN Stefanie SG Frankfurt/Oder 04.03.2014 Moskva n.a.
198,4 P. THURMANN Stefanie SG Frankfurt/Oder 22.08.2014 München
--- ab 01.01.2017 neue Finalregeln (4 Schüsse mehr) eingeführt ---
154,4 P. SKERIES Michelle SG Frankfurt/Oder 26.02.2017 New Delhi
157,4 P. REITZ Sandra SGi Straubing 11.03.2017 Maribor
242,5 P. EDER Josefin SG Frankfurt/Oder 25.08.2017 München
243,0 P. KARSCH Monika HSG Regensburg 06.02.2020 Plzeň


Luftgewehr 40 Schuss, 10 m - Mixed

ab 01.01.2018 geführt; Nach 34 (17 je Schütze des Teams) Finalschüssen scheidet das schlechteste der fünf Mixed Team aus. Nach jeder weiteren Vier-Schuss-Serie scheidet immer das jeweils schlechteste Mixed Team aus. Das Finale beginnt bei Null und wird in Zehntelwertung ausgetragen.

498,7 P. Eichenlaub Saltendorf 25.08.2018 München
SIMON Julia - MOSER Benjamin


Luftpistole 40 Schuss, 10 m - Mixed

ab 01.01.2018 geführt; Nach 34 (17 je Schütze des Teams) Finalschüssen scheidet das schlechteste der fünf Mixed Team aus. Nach jeder weiteren Vier-Schuss-Serie scheidet immer das jeweils schlechteste Mixed Team aus. Das Finale beginnt bei Null und wird in Zehntelwertung ausgetragen.

479,9 P. SV Kriftel 25.08.2018 München
VENNEKAMP Doreen - REITZ Christian


Mannschaftsrekorde

Freies Gewehr 60 Schuss liegend, 300 m

ab 1998 anerkannt

1.788 P. HSG München 01.08.1998 Amberg
HASLER Florian - BICHLER Hubert - ROGGENDORF Friedel
1.788 P. HSG München 30.08.2006 München
HÄUSLER Andreas - MOISES Sebastian - HASLER Florian


KK-Gewehr 3x40 Schuss, 50 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1961 verzeichnet

--- Reihenfolge liegend-stehend-kniend ---
4.396 P. SchGes Bremervörde 25.06.1960 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - ANDERS Peter - KLINGNER Peter
4.489 P. SchGes Bremervörde 07.09.1961 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - PILCH Heinz - KLINGNER Peter
4.495 P. SchGes Bremervörde 03.09.1963 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - ANDERS Peter - PILCH Heinz
4.505 P. SchGes Bremervörde 01.09.1964 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - ANDERS Peter - PILCH Heinz
4.531 P. SchGes Bremervörde 01.09.1965 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - ANDERS Peter - PILCH Heinz
4.532 P. SchGes Bremervörde 13.09.1966 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - WEIGAND Heinz - PILCH Heinz
4.532 P. SchGes Bremervörde 09.09.1968 Wiesbaden n.a.
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - WEIGAND Heinz - PILCH Heinz
4.551 P. HSG München 24.07.1972 Wiesbaden
KUSTERMANN Gottfried - KNIPFER Sylvester - KINZKOFER Franz - NIEMBS Rudolf
4.561 P. SV Wiesbaden-Biebrich 2?.08.1977 München
RÜHLE Wolfgang - SCHLIPF Oswald - LINK Norbert - WERNER Dieter
4.590 P. HSG München 24.08.1978 München
KUSTERMANN Gottfried - ZIMMERMANN Franz - KUPLWIESER Robert - TRISCHBERGER Hans
4.596 P. HSG München 23.08.1979 München
KUSTERMANN Gottfried - GRIMM Maximilian - KUPLWIESER Robert - TRISCHBERGER Hans
4.599 P. SGi Heilbronn 20.08.1981 München
LIND Ulrich - RIETH Kurt - JAISLE Wolfgang - MAIER Wolfgang
4.638 P. HSG München 26.08.1982 München
KUSTERMANN Gottfried - GRIMM Maximilian - BICHLER Hubert - KUPLWIESER Robert
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
3.511 P. SG Braunschweig 20.08.1988 München
HEINE Michael - HEINZ Peter - GRONDE Ulf
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
3.456 P. HSG München 19.08.1989 München
BICHLER Hubert - WOLF Heinrich - MÜLLER Hans
3.475 P. HSG München 01.09.1990 München
BICHLER Hubert - WOLF Heinrich - FUCHS Peter
3.486 P. SG Braunschweig 22.08.1993 München
KLEES Christian - HEINE Michael - MARTINI Sven
3.486 P. SG Schifferstadt 24.08.1997 München
KREBS Torsten - CHARITONENKOW Marc - MOTZEL Timo
3.486 P. SSG Dynamit Fürth 17.08.2001 München
BAUER Christian - BETZLER Sven - FUCHS Alex
3.489 P. SSG Dynamit Fürth 19.08.2011 München
DREßEL Christian - BRODMEIER Daniel - SCHALLENBERGER Nicolas
3.513 P. Donaugau Regensburg 23.08.2013 München
BRODMEIER Daniel - SCHALLENBERGER Nicolas - JANKER Michael
--- ab 01.01.2014 neue Reihenfolge kniend-liegend-stehend ---
3.498 P. Donaugau Regensburg 22.08.2014 München
BRODMEIER Daniel - SCHALLENBERGER Nicolas - JANKER Michael
3.521 P. Donaugau Regensburg 28.08.2015 München
BRODMEIER Daniel - SCHALLENBERGER Nicolas - JANKER Michael
3.524 P. KKS Ispringen 27.08.2021 München
FIX Colin - BRAUN Max - STEFFEN Hannah
--- ab 01.01.2022 nur noch 60 Schuss ---


KK-Gewehr 60 Schuss liegend, 50 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1961 verzeichnet

2.311 P. Sportschützen Flensburg 24.06.1960 Wiesbaden
JUNGERMANN Gerhard - BORTZ Rudi jun. - BÜHSE Werner - WIEGANDT Jürgen
2.334 P. SchGes Bremervörde 08.09.1961 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - PILCH Heinz - KLINGNER Peter
2.359 P. SchGes Bremervörde 04.09.1963 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - PILCH Heinz - WEIGAND Heinz
2.359 P. SG Rheinfelden 04.09.1963 Wiesbaden
WENK Karl - ZIMMERMANN Fritz - SCHWANDER Bruno - WINZER Ernst
2.364 P. HSG München 24.07.1972 Wiesbaden
KUSTERMANN Gottfried - KNIPFER Sylvester - KINZKOFER Franz - BAUR Andreas
2.366 P. SchGes Bremervörde 29.08.1974 München
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - BANDITT Jan - MELLOH Heiner
2.366 P. Hamburger SG 28.08.1975 München
AHRENS Peter - CIEPLIK Klaus - BREGENZER Peter - BROSCH Rainer
2.367 P. SchGes Bremervörde 26.08.1976 München
KLINGNER Bernd - PILCH Heinz - BANDITT Jan - MELLOH Heiner
2.379 P. SV Hubertus Ulm-Wiblingen 25.08.1978 München
HARTMANN Werner - DANGEL Karl-Heinz - FISCHER Karl - USSFELLER Norbert
2.386 P. SGi Heilbronn 20.08.1987 München
LIND Ulrich - MAIER Wolfgang - JAISLE Wolfgang - RÜCKER Bernd
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
1.783 P. SG Braunschweig 18.08.1988 München
GUTOWSKI Frank - GRONDE Ulf - HEINE Michael
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.778 P. SG Braunschweig 17.08.1989 München
GRONDE Ulf - HEINE Michael - HEINZ Peter
1.779 P. KKSV Zastler 22.08.1992 München
ZÄHRINGER Johann - KAPPELER Norbert - BILLHARZ Jürgen
1.781 P. SG Braunschweig 21.08.1993 München
GRONDE Ulf - KLEES Christian - HEINE Michael
1.781 P. SV Littfeld 20.08.1994 München
ECKHARDT Maik - STENZEL Jörg - BROCHER Thomas
1.783 P. SSG Dynamit Fürth 19.08.1995 München
HORNEBER Ralf - BAUER Christian - ECKER Wolfram
1.786 P. HSG München 24.08.1996 München
SÜß Hubert - GSCHWANDTNER Klaus - BICHLER Hubert
1.786 P. HSG München 29.08.1998 München
HASLER Florian - GSCHWANDTNER Klaus - BICHLER Hubert
1.786 P. SSG Dynamit Fürth 18.08.2001 München
OBERMEIER Xaver - ECKER Wolfram - BAUER Christian
1.787 P. HSG München 23.08.2003 München
BICHLER Hubert - HÄUSLER Andreas - WINTER Michael
1.787 P. SSC Bruchmühlen 20.08.2011 München
BUTZ Christian - HUMMLER Marco - WEINGART Denis
1.789 P. SSC Bruchmühlen 24.08.2013 München
BUTZ Christian - ECKHARDT Maik - WEINGART Denis
1.790 P. FSG Diessen 23.08.2014 München
BRODMEIER Daniel - JANKER Michael - SCHALLENBERGER Nicolas
1.791 P. FSG Diessen 26.08.2017 München
DALLINGER Maximilian - JANKER Michael - SCHALLENBERGER Nicolas
----- ab 01.01.2020 Zehntelringe-Wertung eingeführt -----
1.880,7 P. SV Neidlingen 29.08.2021 München
BRAUN Max - FIX Colin - FRÄNKLE Bernd


Luftgewehr, 10 m

--- 60 Schuss ---
2.256 P. FSG „Der Bund‟ München 03.10.1953 Nürnberg
SIGL Albert - LEUPOLD Ludwig - PAULUS Otto - WAGNER Hans
2.290 P. SG Falkenhorst Forstenried 10.10.1954 Nürnberg
WEINDL Josef - SCHWEIß Hans - KRAUSSER Fred - GOEBEL Dr. Erwin
2.311 P. SG Niederstotzingen 16.09.1956 Nürnberg
BUCHERER Fritz - HEINRICH Wolfgang - SPÖRER Erich - BADER Werner
--- ab 01.01.1958 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
2.257 P. SG Falkenhorst Forstenried 14.09.1958 Nürnberg
EMMRICH Hans - KRAUSSER Fred - WEINDL Josef - KIENINGER Willi
2.278 P. Wiesbadener SchGes 21.08.1960 Nürnberg
HARBECK Hans Werner - HUBER Vinzenz - MÜLLER Joseph - HEß Rudolf
2.285 P. SG Kronach 09.09.1961 Wiesbaden
GLÄßEL Dieter - KÜMMET Gerhard - BARNICKEL Edgar - MOß Dieter
2.310 P. SG Falkenhorst Forstenried 10.09.1966 Wiesbaden
KNIPFER Sylvester - KINZKOFER Franz - KUSTERMANN Gottfried - PLANK Franz
--- ab 01.10.1970 neue verkleinerte UIT-Scheiben eingeführt ---
2.291 P. SG Falkenhorst Forstenried 04.09.1971 Wiesbaden
KUSTERMANN Gottfried - KNIPFER Sylvester - KINZKOFER Franz - NIEMBS Rudolf
--- ab 01.10.1973 40 Schuss ---
1.509 P. SV Hubertus Ulm-Wiblingen 01.09.1974 München
MATTHEIS Erwin - FISCHER Karl - DANGEL Karl-Heinz - HARZMANN Werner
1.509 P. SSG Dynamit Fürth 31.08.1975 München
SOBOTTA Hans - SINDEL Helmut - MORITZ Michael - JANSOHN Heinrich
1.516 P. SV Hubertus Ulm-Wiblingen 29.08.1976 München
MATTHEIS Erwin - USSFELLER Norbert - DANGEL Karl-Heinz - SCHMIDBERGER Robert
1.518 P. SG Oberland Holzkirchen 24.08.1980 München
SEIBOLD Werner - LÄRCH Hans - HOHENEDER Josef - MÜLLER Hans
1.521 P. SG Bad Wiessee 23.08.1981 München
SEIBOLD Werner - HOHENEDER Josef - LÄRCH Hans - MÜLLER Hans
--- ab 01.01.1982 60 Schuss ---
2.297 P. SGi Ödernhardt 29.08.1982 München
RIETH Kurt - JAISLE Wolfgang - MAIER Wolfgang - LIND Ulrich
2.307 P. SG Falkenhorst Forstenried 28.08.1983 München
KUSTERMANN Gottfried - GRIMM Maximilian - TRISCHBERGER Hans - EBERL Karl-Heinz
2.323 P. SSV Kronau 31.08.1984 München
SCHERZ Peter - HILLENBRAND Kurt - HILLENBRAND Walter - BÄHR Wolfgang
2.330 P. SSV Kronau 22.08.1986 München
SCHERZ Peter - HILLENBRAND Kurt - HILLENBRAND Walter - BÄHR Wolfgang
2.339 P. SSV Kronau 21.08.1987 München
SCHERZ Peter - HILLENBRAND Kurt - HILLENBRAND Walter - BRAUN Harold
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
1.754 P. SSV Kronau 19.08.1988 München
HILLENBRAND Kurt - HILLENBRAND Walter - BÄHR Wolfgang
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.747 P. SSV Kronau 18.08.1989 München
HILLENBRAND Kurt - HILLENBRAND Walter - BÄHR Wolfgang
1.763 P. FSG „Der Bund‟ München 23.08.1991 München
RIEDERER Hans - PFÜTZNER Bernd - HOHER Helmut
1.769 P. FSG „Der Bund‟ München 20.08.1993 München
RIEDERER Hans - SCHOTT Bernd - HIRSCHVOGEL Hannes
1.770 P. FSG „Der Bund‟ München 19.08.1994 München
RIEDERER Hans - SCHOTT Bernd - HIRSCHVOGEL Hannes
----- ab 01.01.2018 Zehntelringe-Wertung eingeführt -----
1.869,3 P. SV Vöhringen 28.08.2021 München
SCHWARZER Dominik - KRUMM Florian - RENZ Andreas


KK-Sportgewehr 3x20 Schuss, 50 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1972 verzeichnet

--- Reihenfolge liegend-stehend-kniend ---
2.258 P. SchGes Bremervörde 08.09.1968 Wiesbaden
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - WEIGAND Heinz - PILCH Heinz
2.268 P. SchGes Bremervörde 30.08.1974 München
KLINGNER Bernd - KOHNKE Peter - KUTSCHER Erhard - MELLOH Heiner
2.283 P. SV Wiesbaden-Biebrich 2?.08.1977 München
RÜHLE Wolfgang - SCHLIPF Oswald - KRÜGER Michael - DIETER Werner
2.288 P. SV Hubertus Ulm-Wiblingen 24.08.1979 München
USSFELLER Norbert - DANGEL Karl-Heinz - SCHMIDBERGER Robert - DEIHLE Ulrich
2.293 P. SGi Heilbronn 27.08.1982 München
LIND Ulrich - MAIER Wolfgang - RIETH Kurt - JAISLE Wolfgang
2.303 P. SV Wiesbaden-Biebrich 27.08.1983 München
RÜHLE Wolfgang - SCHLIPF Oswald - STIEHL Michael - HEINEMANN Klaus
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
1.718 P. HSG München 15.08.1988 München
TRISCHBERGER Hans - BICHLER Hubert - WOLF Heinrich
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.717 P. HSG München 14.08.1989 München
GSCHWANDTNER Klaus - BICHLER Hubert - WOLF Heinrich
1.724 P. HSG München 19.08.1991 München
GSCHWANDTNER Klaus - BICHLER Hubert - WOLF Heinrich jun.
1.726 P. HSG München 15.08.1994 München
BICHLER Hubert - SÜß Hubert - WEISHEIT Arndt
1.728 P. SG Schifferstadt 21.08.1996 München
KREBS Torsten - MOTZEL Timo - CHARITONENKOW Marc
1.730 P. HSG München 25.08.1999 München
BICHLER Hubert - GSCHWANDTNER Klaus - WINTER Michael
1.749 P. SSG Dynamit Fürth 23.08.2000 München
BAUER Christian - FUCHS Alex - BETZLER Sven
1.753 P. SSG Dynamit Fürth 22.08.2001 München
BETZLER Sven - BAUER Christian - FUCHS Alex
--- ab 01.01.2014 neue Reihenfolge kniend-liegend-stehend ---
1.739 P. Donaugau Regensburg 26.08.2014 München
JANKER Michael - SCHALLENBERGER Nicolas - DREßEL Christian
1.740 P. Donaugau Regensburg 01.09.2015 München
JANKER Michael - SCHALLENBERGER Nicolas - GEUTHER
1.746 P. SSG Dynamit Fürth 29.08.2017 München
WOLF Maximilian - FRÜH Johannes - RUDINGSDORFER Ferdinand
1.748 P. Ohligser SG 29.08.2021 München
BLOS Bastian - DEMBECK Kai - ULBRICH Maximilian


Freie Pistole 60 Schuss, 50 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1956 verzeichnet

2.053 P. St. Sebastianus-Bonn 07.10.1955 Nürnberg
FELLBUSCH Toni - OCKENFELS Werner - SESTERHENN Paul - WOLLERSHEIM Hans
2.065 P. SGi 1477 Ravensburg 16.09.1956 Nürnberg
LANG Willi - FRANKENHAUSER Josef - ENGEL Wolfgang - HUETER Werner
2.076 P. SGi 1477 Ravensburg 17.06.1959 Stuttgart
LANG Willi - FRANKENHAUSER Josef - FRANKE Gerhard - HUETER Werner
2.081 P. SGi 1477 Ravensburg 09.09.1961 Wiesbaden
LANG Willi - FRANKENHAUSER Josef - MOOSBRUCKER Erwin - HUETER Werner
2.103 P. SGi 1477 Ravensburg 01.09.1963 Wiesbaden
LANG Willi - FRANKENHAUSER Josef - FIEDERER Max - HUETER Werner
2.121 P. SSG Wilhelm Tell Düsseldorf 30.08.1964 Wiesbaden
MEYER Kurt - POORTEN Harry - ANSTÖTZ Heinz - VANDER Wolfgang
2.123 P. HSG Nürnberg 31.08.1965 Wiesbaden
PFUFF Werner - LIPPERT Erwin - KRAUßER Sebastian - SCHWAB Rudolf
2.144 P. HSG Nürnberg 11.09.1966 Wiesbaden
PFUFF Werner - LIPPERT Erwin - KRAUßER Sebastian - SCHWAB Rudolf
2.149 P. HSG Nürnberg 07.09.1969 Wiesbaden
PFUFF Werner - LIPPERT Erwin - KRAUßER Sebastian - MERTEL Heinz
2.157 P. GPS Detmold 02.09.1973 Wiesbaden
GLIES Heinrich - MÖLLER Manfred - BRAMMER Klaus - KINDLER Rudolf
2.159 P. SV Wilhelmshaven 1861 30.08.1974 München
GRÜTZ Dieter - HÖPKEN Kurt - LABENSKI Wolfgang - BODMANN Friedrich
2.189 P. SV Hegelsberg-Vellmar 27.08.1976 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - KUHLEMANN Horst - DEICHMANN Manfred
2.192 P. SV Hegelsberg-Vellmar 27.08.1983 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - HARTMANN Jürgen - DEICHMANN Manfred
2.210 P. SV Hegelsberg-Vellmar 23.08.1985 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - HARTMANN Jürgen - JUNGERMANN Dieter
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
1.643 P. SV Hegelsberg-Vellmar 19.08.1988 München
BEYER Gerhard - HARTMANN Jürgen - STARK Markus
1.682 P. ASK Vorwärts Frankfurt/Oder 23.08.1985 Bydgoszcz
EDER Gernot - POTTECK Jens - POTTECK Uwe

Der DSV-Rekord - obwohl besser - wurde bei der Vereinigung am 01.10.1990 nicht übernommen.

1.649 P. SV Hegelsberg-Vellmar 23.08.1991 München
BEYER Gerhard - MÜLLER Manfred - STARK Markus
1.649 P. SV Hegelsberg-Vellmar 21.08.1992 München
BEYER Gerhard - STARK Markus - PETER Rainer
1.656 P. SG Frankfurt/Oder 20.08.1993 München
POTTECK Uwe - EDER Gernot - HIRT Michael
1.660 P. Adlershofer Füchse 20.08.1997 München
EDER Gernot - POTTECK Uwe - DWORZAK Torsten


Olympische Schnellfeuerpistole, 25 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1956 verzeichnet; Zuerst zählte die Trefferanzahl, bei gleicher Trefferanzahl dann die erzielten Punkte. Ab 01.01.1959 zählte nur noch die Punktanzahl.

240/2.168 P. FSG „Der Bund‟ München 07.10.1955 Nürnberg
SCHMERBER Heinz - LEUPOLD Ludwig - KRAUSSER Heinz - BÜTTNER Alfred
240/2.168 P. HSG Nürnberg 07.10.1955 Nürnberg n.a.
ENGEL Wolfgang - SCHLEGELMILCH Ernst - HORNEBER Fritz - SCHUHMANN Hans
240/2.208 P. HSG Nürnberg 13.09.1958 Nürnberg
GOLLWITZER Heinrich - SCHUHMANN Hans - LOCKE Helmut - HORNEBER Fritz
2.280 P. GPS Detmold 09.09.1961 Wiesbaden
MAYER Georges - MÖLLER Manfred - PLAß Manfred - GIEBE Fritz
2.285 P. NSG Stuttgart 04.09.1963 Wiesbaden
HÖRAUF Fritz - WALTHER Karl-Heinz - SCHIMROSCZYK Hubert - SCHREYER Heinz
2.301 P. NSG Stuttgart 02.09.1964 Wiesbaden
HÖRAUF Fritz - BENKESSER Peter - SCHIMROSCZYK Hubert - SCHREYER Heinz
2.316 P. NSG Stuttgart 11.09.1966 Wiesbaden
HÖRAUF Fritz - BENKESSER Peter - SCHIMROSCZYK Hubert - SCHREYER Heinz
2.346 P. HSV Heidelberg 22.07.1972 Wiesbaden
GLOCK Erwin - ROHNACHER Theo - SEUFERT Gerhard - BEIER Werner
2.356 P. HSV Heidelberg 01.09.1973 Wiesbaden
GLOCK Erwin - ROHNACHER Theo - SEUFERT Gerhard - BEIER Werner
2.358 P. HSV Heidelberg 26.08.1979 München
GLOCK Erwin - ROHNACHER Theo - WITTMANN Horst - BEIER Werner
2.376 P. HSV Heidelberg 23.08.1981 München
GLOCK Erwin - BEIER Werner - ZIEGLER Gerd - ROHNACHER Theo
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
1.764 P. Tell Dietzenbach 21.08.1988 München
DRAHEIM Henning - OSTHOLD Rene - GLENZ Detlef
--- ab 01.01.1989 neue Ringscheibe eingeführt ---
1.742 P. SG Tiengen 20.08.1989 München
WEIßENBERGER Heinz - RADKE Alfred - STAMM Gerhard
1.759 P. SG Dudweiler 22.08.1993 München
SCHUMANN Ralf - ZIEGLER Gerd - LIEBICH Enrico
1.759 P. Tell Dietzenbach 18.08.2002 München
LAUTER Ralf - SPANGENBERG Marco - SPANGENBERG Mario
--- ab 01.01.2005 keine speziellen OSP-Waffen und keine kurzen Patronen mehr erlaubt ---
1.719 P. Tell Dietzenbach 21.08.2005 München
GOELDEN Marcel - SPANGENBERG Marco - SPANGENBERG Mario
1.727 P. PSG Gera 20.08.2006 München
SCHUMANN Ralf - MÜLLER Thomas - SCHMIDT Klaus-Dieter
1.738 P. SV Kriftel 25.08.2013 München
GEIS Oliver - REITZ Christian - SAUTER Anton
1.752 P. SV Kriftel 30.08.2015 München
GEIS Oliver - REITZ Christian - SAUTER Anton


Zentralfeuerpistole 30/38, 60 Schuss, 25 m

erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1981 verzeichnet

--- Sportpistole (Großkaliber) 30/38 ---
2.324 P. HSV Heidelberg 22.08.1980 München
WITTMANN Horst - GLOCK Erwin - HUERKAMP Klaus - ZIEGLER Gerd
--- ab 01.01.1985 Großkaliber-Sportpistole 30/45 ---
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
1.742 P. NSG Stuttgart 16.08.1988 München
REINIGER Werner - DANGEL Karl-Heinz - SCHADE Christian
1.742 P. SG Buchen 16.08.1988 München
SCHUCH Siegbert - WETZLER Gerhard - BAUMANN Rolf
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.729 P. NSG Stuttgart 15.08.1989 München
REINIGER Werner - DANGEL Karl-Heinz - SCHADE Christian
1.730 P. NSG Stuttgart 15.08.1994 München
SCHADE Christian - DANGEL Karl-Heinz - BÖTTGER Martin
--- ab 01.01.1998 Zentralfeuerpistole 30/38---
1.736 P. SGes Nastätten 07.09.2012 München
ENGEL Torben - KUTSCHERA Gerhard - MICHEL Pierre
1.736 P. SV Kriftel 01.09.2017 München
GEIS Oliver - REITZ Christian - SAUTER Aaron


Standardpistole 60 Schuss, 25 m

ab 01.01.1999 geführt

1.664 P. Sportschützen Ötlingen 23.08.1999 München
RIEKE Andreas - KOBARG Jörg - SCHARPF Stefan
1.679 P. HSV Heidelberg 22.08.2000 München
CLAUSSEN Johann Adolf - ZIEGLER Gerd - KASPAR Arndt
1.684 P. SG Buchen 02.09.2008 München
KUTSCHERA Gerhard - FÜLLGRABE Oliver - MICHEL Pierre
1.689 P. SV Kriftel 09.09.2012 München
GEIS Oliver - SAUTER Aaron - REITZ Christian
1.703 P. SV Kriftel 01.09.2014 München
GEIS Oliver - SAUTER Aaron - REITZ Christian


Luftpistole, 10 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1963 verzeichnet

--- 60 Schuss ---
2.287 P. NSG Stuttgart 04.09.1962 Wiesbaden
SCHIMROSCZYK Hubert - WEISS Kurt - BÜSSEMAKER Hein - BAUR Franz
--- ab 01.10.1962 neue Scheibe eingeführt ---
2.197 P. NSG Stuttgart 02.09.1963 Wiesbaden
SCHIMROSCZYK Hubert - WEISS Kurt - BÜSSEMAKER Hein - BAUR Franz
2.236 P. NSG Stuttgart 31.08.1964 Wiesbaden
SCHIMROSCZYK Hubert - WEBER Karl - BÜSSEMAKER Hein - SCHREYER Heinz
2.255 P. SV Süßen 02.09.1967 Wiesbaden
BENKESSER Peter - REISCH Konrad - EMBERGER Eduard - FRÜHAUF Josef
--- ab 01.10.1971 neue Scheibe eingeführt ---
2.252 P. SV Wiesbaden-Biebrich 21.07.1972 Wiesbaden
KRAUSSER Sebastian - PRETSCH Rudolf - WINKEL Harald - FUHRMEISTER Bernhard
--- ab 01.10.1973 40 Schuss ---
1.507 P. SV Hegelsberg-Vellmar 31.08.1974 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - SCHÄFER Bernd - DEICHMANN Manfred
1.519 P. SV Hegelsberg-Vellmar 30.08.1975 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - JUNGERMANN Dieter - DEICHMANN Manfred
1.527 P. PSV München 22.08.1981 München
WEILER Manfred - LOHMÜLLER Walter - HAUNSCHILD Herbert - SCHARF Udo
--- ab 01.01.1982 60 Schuss ---
2.275 P. SV Wiesbaden-Biebrich 28.08.1982 München
MÜLLER Wolfgang - FUHRMEISTER Bernhard - PRETSCH Rudolf - STUMM Wolfgang
2.275 P. SV Hegelsberg-Vellmar 28.08.1982 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - SCHÄFER Bernd - DEICHMANN Manfred
2.285 P. SV Hegelsberg-Vellmar 27.08.1983 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - SCHÄFER Bernd - DEICHMANN Manfred
2.288 P. SV Hegelsberg-Vellmar 01.09.1984 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - HARTMANN Jürgen - DEICHMANN Manfred
2.291 P. SV Hegelsberg-Vellmar 20.08.1987 München
BEYER Gerhard - PETER Rainer - HARTMANN Jürgen - GLEBE Lothar
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
1.724 P. SV Hegelsberg-Vellmar 18.08.1988 München
PETER Rainer - HARTMANN Jürgen - STARK Markus
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.703 P. SGi Ludwigsburg 17.08.1989 München
MESSERSCHMITT Alfons - KRÄMER Heinz - BRÖSCHE Klaus-Dieter
1.710 P. SV Hegelsberg-Vellmar 30.08.1990 München
MÜLLER Manfred - HARTMANN Jürgen - STARK Markus
1.734 P. ASK Vorwärts Frankfurt/Oder 30?09.1990 Suhl
POTTECK Uwe - HIRT Michael - EDER Gernot

Der DSV-Rekord - obwohl besser - wurde bei der Vereinigung am 01.10.1990 nicht übernommen.

1.713 P. SG Frankfurt/Oder 22.08.1991 München
POTTECK Uwe - HIRT Michael - EDER Gernot
1.721 P. SG Frankfurt/Oder 20.08.1992 München
EDER Gernot - POTTECK Uwe - HIRT Michael
1.724 P. SCS Berlin 18.08.1994 München
EDER Gernot - POTTECK Uwe - DWORZAK Thorsten
1.728 P. SCS Berlin 17.08.1995 München
POTTECK Uwe - EDER Gernot - DWORZAK Thorsten
1.733 P. SCS Berlin 22.08.1996 München
EDER Gernot - POTTECK Uwe - DWORZAK Thorsten


KK-Sportpistole .22, 60 Schuss, 25 m

Erstmals in der Rekordliste vom 01.01.1957 als verzeichnet

--- Gebrauchspistole oder Revolver ---
2.161 P. SVP Hamburg 14.09.1956 Nürnberg
WALLAT G. - MÜLLER-HEß Roberto - DAUM W. - WULLENWEBER Detlef
2.190 P. FSG „Der Bund‟ München 06.09.1957 Hannover
MARTINI Albert - LEHLE Camillo - WEIß Albert - BÜTTNER Alfred
2.195 P. GPS Detmold 20.06.1959 Stuttgart
MÖLLER Manfred - PLAß Manfred - MAYER Georges - LÜTTMANN Wilhelm
2.215 P. GPS Detmold 25.06.1960 Wiesbaden
MÖLLER Manfred - GIEBE Fritz - MAYER Georges - LÜTTMANN Wilhelm
2.223 P. GPS Detmold 07.09.1961 Wiesbaden
MÖLLER Manfred - GIEBE Fritz - MAYER Georges - KOLLMANN Klaus
2.231 P. GPS Detmold 03.09.1962 Wiesbaden
MÖLLER Manfred - GIEBE Fritz - MAYER Georges - PLAß Manfred
2.231 P. PSV München 02.09.1963 Wiesbaden
KUNZE Eberhard - MERTEL Heinz - REITSAM Josef - STANDL Hans
2.266 P. GPS Detmold 31.08.1964 Wiesbaden
MÖLLER Manfred - GIEBE Fritz - KAUPMANNSENNECKE Hans - KOLLMANN Klaus
2.274 P. PSC Recklinghausen 30.08.1965 Wiesbaden
KÄDING Karl-Heinz - KETTLER Rainer - WESSOLEK Wilhelm - SIEBERT Wulf
2.313 P. GPS Detmold 04.09.1967 Wiesbaden
MÖLLER Manfred - BRAMMER Klaus - KAUPMANNSENNECKE Hans - PLAß Manfred
--- ab 01.01.1970 neue Bezeichnung Sportpistole ---
2.318 P. HSG Nürnberg 06.09.1970 Wiesbaden
PFUFF Werner - LIPPERT Erwin - KRAUßER Sebastian - MERTEL Heinz
2.339 P. HSV Heidelberg 31.08.1975 München
KAUPMANNSENNECKE Hans - GLOCK Erwin - HUERKAMP Klaus - SCHWARZ Dr. Gerd
--- ab 01.01.1978 neue Bezeichnung KK-Sportpistole (Kleinkaliber .22) ---
--- ab 01.01.1988 betrug die Mannschaftsstärke nur noch 3 Schützen ---
1.741 P. SGi Ludwigsburg 18.08.1988 München
KRÄMER Heinz - MESSERSCHMITT Alfons - BAUER Paul
--- ab 01.01.1989 neue Ringscheibe eingeführt ---
1.720 P. SGi Ludwigsburg 17.08.1989 München
KRÄMER Heinz - MESSERSCHMITT Alfons - BAUER Paul
1.722 P. NSG Stuttgart 30.08.1990 München
SCHADE Christian - SCHREYER Heinz - DANGEL Karl-Heinz
1.725 P. SSG Rheingönheim 22.08.1991 München
KASPAR Arndt - ZIEGLER Gerd - RITSCHEL Günter
1.725 P. SSG Rheingönheim 19.08.1993 München
ZIEGLER Gerd - BÄURLE Gerhard - KASPAR Arndt
1.743 P. SSG Rheingönheim 17.08.1994 München
KASPAR Arndt - ZIEGLER Gerd - BÄURLE Gerhard
1.744 P. SV Kriftel 26.08.2013 München
REITZ Christian - GEIS Oliver - SAUTER Aaron
1.745 P. SV Kriftel 01.09.2015 München
REITZ Christian - GEIS Oliver - SAUTER Aaron
1.754 P. SV Kriftel 01.09.2016 München
REITZ Christian - GEIS Oliver - SAUTER Aaron


Gebrauchspistole 9 mm, 40 Schuss, 25 m

ab 01.01.2013 geführt

1.176 P. PC Sinzig 29.08.2013 München
BARTRAM Markus - HILLERICH Jens - CEGLOWSKI Eric
1.176 P. PC Sinzig 30.08.2018 München
BARTRAM Dr. Markus - HILLERICH Dr. Jens - BUCHLOH Holger


Gebrauchspistole .45 ACP, 40 Schuss, 25 m

ab 01.01.2013 geführt

1.165 P. PC Sinzig 29.08.2013 München
OBERTREIS Bert - BARTRAM Markus - HILLERICH Jens
1.165 P. PC Sinzig 28.08.2014 München
CEGLOWSKI Eric - BARTRAM Markus - HILLERICH Jens
1.168 P. PC Sinzig 01.09.2016 München n.a.
BUCHLOH Holger - BARTRAM Dr. Markus - HILLERICH Dr. Jens
1.168 P. PC Sinzig 31.08.2017 München n.a.
BUCHLOH Holger - BARTRAM Dr. Markus - HILLERICH Dr. Jens
1.173 P. PC Sinzig 30.08.2018 München
BUCHLOH Holger - BARTRAM Dr. Markus - HILLERICH Dr. Jens


Gebrauchsrevolver .357 Magnum, 40 Schuss, 25 m

ab 01.01.2013 geführt

1.161 P. SG Korb-Steinreinach 28.08.2013 München
MÜLLER Dieter - ROMBACH Martin - FRECH Marcus
1.161 P. Mülheimer SV 1837 28.08.2019 München
BARTRAM Dr. Markus - HILLERICH Dr. Jens - BUCHLOH Holger


Gebrauchsrevolver .44 Magnum, 40 Schuss, 25 m

ab 01.01.2013 geführt

1.173 P. PC Sinzig 28.08.2013 München
BARTRAM Markus - HILLERICH Jens - CEGLOWSKI Eric


KK-Sportgewehr 3x20 Schuss, 50 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

--- Reihenfolge liegend-stehend-kniend ---
1.646 P. HSG München 30.08.1974 München
BÖHMER Elisabeth - BAIA Edda - PFEIL Klara
1.682 P. HSG München 29.08.1975 München
BÖHMER Elisabeth - BAIA Edda - EBERL-PFEIL Klara geborene PFEIL
1.694 P. SV Eppishausen 27.08.1983 München
SAILER Gisela - BAIS Jutta - HILLER Fanni
1.713 P. SV Eppishausen 31.08.1984 München
SAILER Gisela - BAIS Jutta - HILLER Fanni
1.721 P. BSV Holzwickede 23.08.1987 München
KULLA Claudia - MÜLLER Sabine - GÖTTE Heike
1.726 P. SV Diana Bergen-Enkheim 21.08.1988 München
GIESE Carmen - SCHÄFER Dorothea - KAPPES Ingrid
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.710 P. BSV Holzwickede 20.08.1989 München
KULLA Claudia - MÜLLER Sabine - GÖTTE Heike
1.714 P. SSG Dynamit Fürth 02.09.1990 München
SPERBER Silvia - GRAF Ursula - WITZL Petra
1.717 P. SSG Dynamit Fürth 21.08.1991 München
SPERBER Silvia - GRAF Ursula - WITZL Petra
1.729 P. SSG Dynamit Fürth 17.08.1994 München
HORNEBER Petra geborene WITZL - PFEILSCHIFTER Sonja - KNELLS Bettina
1.743 P. SSG Dynamit Fürth 16.08.1995 München
HORNEBER Petra - PFEILSCHIFTER Sonja - KNELLS Bettina
1.745 P. SV Ludmannsdorf 05.09.2004 München
LECHNER Barbara - HÄRTINGER Sylvia - BAUER Stephanie
1.753 P. Isar-Schützen Plattling 23.08.2009 München
LECHNER Barbara - KECK Claudia - STENZENBERGER Nicole
1.757 P. Donaugau Regensburg 02.09.2012 München
ENGLEDER Barbara geborene LECHNER - JAEKEL Yvonne - RACHL Silvia
--- ab 01.01.2014 neue Reihenfolge kniend-liegend-stehend ---
1.746 P. Donaugau Regensburg 24.08.2014 München
ENGLEDER Barbara - JAEKEL Yvonne - RACHL Silvia
1.755 P. Donaugau Regensburg 30.08.2015 München
ENGLEDER Barbara - JAEKEL Yvonne - RACHL Silvia


KK-Sportgewehr 60 Schuss liegend, 50 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

1.758 P. VfF Hannover 29.08.1974 München
MATULKE Elke - SUMOWSKI Gertrud - REHKOPF Christa
1.764 P. HSG München 25.08.1978 München
EBERL-PFEIL Klara - MÜHLBERGER Maria - BAIA Edda
1.764 P. VfF Hannover 23.08.1980 München
SUMOWSKI Gertrud - BLANKENSTEIN Karin - POPPINGA Elisabeth
1.764 P. FSG Bergen 21.08.1981 München
SCHADT Roswitha - GEYER Gerlinde - SALLERSBECK Marianne
1.764 P. SGes Bad Kreuznach 21.08.1981 München
SONNET Meta - SONNET Monika - WIRTH Trudel
1.764 P. SGes Bad Kreuznach 28.08.1983 München
SONNET Meta - KANI Monika geborene SONNET - WIRTH Trudel
1.766 P. SSF Greven 29.08.1984 München
NOWACKI Resi - ROHMANN Elisabeth - MÜLLER Sabine
1.769 P. SV Lünen 21.08.1985 München
NOWACKI Resi - LIEDTKE Jutta - MÜLLER Sabine
1.769 P. SVD Ober-Roden 20.08.1986 München
SCHÄFER Dorothea - GIESE Carmen - KAPPES Ingrid
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.763 P. SSG Dynamit Fürth 15.08.1989 München
SPERBER Silvia - WITZL Petra - GRAF Ursula
1.764 P. SG Wittislingen 28.08.1990 München
BAUR Sigrid - STAINER Elisabeth - MALISI Michaela
1.771 P. TSV Suhl-Friedberg 19.08.1993 München
SCHREITER Katrin - ELSNER Andrea - HILGARTH Silke
1.771 P. SSG Dynamit Fürth 23.08.1999 München
FRANK Rebecca - WILSCH Cordula - KNELLS Bettina
1.777 P. HSG München 22.08.2005 München
PFEILSCHIFTER Sonja - FROHBERG Sandra - SCHILLER Marlies
1.784 P. Isar-Schützen Plattling 20.08.2007 München
LECHNER Barbara - KECK Claudia - BAUER Stephanie
1.785 P. SG Pforzheim 03.09.2012 München
ARBOGAST Dorothee geborene BAUER - GÖßLER Ramona - KLEINMANNS Amelie
----- ab 01.01.2020 Zehntelringe-Wertung eingeführt -----
1.866,4 P. SSG Dynamit Fürth 30.08.2021 München
LECHNER Sara - HÖßL Sabrina - RACHL Silvia


Luftgewehr, 10 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

--- 40 Schuss ---
1.095 P. SG Aubing 01.09.1974 München
PFEIL Klara - BÖHMER Elisabeth - PLEYER Monika
1.110 P. SV Hubertus Ulm-Wiblingen 31.08.1975 München
FUTSCHEK Gertrud - BRAUNMILLER Lieselotte - KRAUß Elisabeth
1.111 P. VfF Hannover 29.08.1976 München
LUBACH Karin - BLANKENSTEIN Karin - MATULKE Elke
1.119 P. Schloßschützen Piflas 26.08.1979 München
GASSNER Gabriele - WEINBERGER Eva - MIESLINGER Marianne
1.132 P. SV Eppishausen 23.08.1981 München
WOHLHAUPTER Fanni - SPERLICH Jutta - SAILER Gisela
1.142 P. SV Eppishausen 25.08.1983 München
SAILER Gisela - BAIS Jutta geborene SPERLICH - HILLER Fanni geborene WOHLHAUPTER
1.153 P. SV Eppishausen 30.08.1984 München
SAILER Gisela - BAIS Jutta - HILLER Fanni
1.160 P. SSG Dynamit Fürth 21.08.1987 München
SPERBER Silvia - HORNEBER Hannelore - BIEN Antje
1.162 P. SSG Dynamit Fürth 19.08.1988 München
SPERBER Silvia - GRAF Ursula - BIEN Antje
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.153 P. BSV Holzwickede 18.08.1989 München
KULLA Claudia - GÖTTE Heike - MÜLLER Sabine
1.162 P. BSV Holzwickede 23.08.1991 München
KULLA Claudia - GÖTTE Heike - MÜLLER Sabine
1.162 P. SSG Dynamit Fürth 23.08.1991 München
SPERBER Silvia - GRAF Ursula - WITZL Petra
1.163 P. SC Diana Hoppegarten 21.08.1992 München
STAMM Wera - ROTH Kathrin - ALTENPOHL Sabine
1.177 P. SSG Dynamit Fürth 19.08.1994 München
HORNEBER Petra - KNELLS Bettina - PFEILSCHIFTER Sonja
1.182 P. SSG Dynamit Fürth 18.08.1995 München
PFEILSCHIFTER Sonja - KNELLS Bettina - HORNEBER Petra
1.183 P. SSG Dynamit Fürth 23.08.1996 München
HORNEBER Petra - PFEILSCHIFTER Sonja - KNELLS Bettina
--- 01.01.2018 nur noch Zehntelringe-Wertung ---
--- ab 01.01.2019 60 Schuss ---
1.869,9 P. FSG „Der Bund‟ München 28.08.2021 München
HAENSCH Lisa - ERBER Denise - BÜHLMEYER Hanna


KK-Sportpistole .22, 60 Schuss, 25 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

1.650 P. KKSV Meinerzhagen 01.09.1974 München
FITZNER Karin - LORENTZ Gerda - HOFF Ursula
1.651 P. SV Lehe 31.08.1975 München
KÖHLER Eva - LINNEWEBER Edith - KÜNNING Edeltraud
1.655 P. KKV Hunstig 29.08.1976 München
TIMPER Christa - KAUSCH Magda - DERQUE W
1.693 P. SV Ostfildern 26.08.1978 München
STAUCK Elfie - ULLMER Hannelore - BÜRKERT Barbara
1.697 P. DSSV Ostfildern 31.08.1984 München
STAUCH Elfe - BAIER Lydia - GNÄDINGER Gabi
1.710 P. KKS Daaden 22.08.1987 München
STEIN Margit - JÄNISCH Marion - HEINER Ute
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.678 P. SG Germania Grenzhausen 18.08.1989 München
STEIN Margit - HEINER Ute - JÄNISCH Marion
1.679 P. SCS Berlin 31.08.1990 München
STEIN Margit - HEINER Ute - JÄNISCH Marion
1.700 P. SV Wiesbaden-Biebrich 20.08.1993 München
HOLLFOTH Andrea - STEINERT Kirstin - HESS Heike
1.716 P. SG Potsdam 20.08.1996 München
ZIEGNER Marion - MÜLLER Doreen - HEMPEL Jessica
1.723 P. SG Frankfurt/Oder 22.08.2009 München
NÖSKE Antje - THURMANN Stefanie - DORJSUREN Munkhbayar
1.736 P. SG Frankfurt/Oder 29.08.2010 München
THURMANN Stefanie - DORJSUREN Munkhbayar - NÖSKE Antje
1.752 P. SG Frankfurt/Oder 26.08.2017 München
EDER Josefin - SKERIES Michelle - THURMANN Stefanie


Luftpistole, 10 m - Frauen

ab 01.01.1975 geführt

--- 40 Schuss ---
1.062 P. PSV Mannheim 31.08.1974 München
FRANK Gisela - BÜHLER Marga - JETTINGER Ursula
1.078 P. PSG Lindau 30.08.1975 München
ZELLNER Mechthilde - MOLL Gerlinde - KIRCH Sigrid
1.079 P. SG Kronberg 2?.08.1977 München
SCHELD Doris - WAGNER Eleonore - KEIDEL Sophie
1.084 P. ESV Warendorf 26.08.1978 München
WEIß Ruth - RAHNER Marianne - LÖRING Helga
1.115 P. PSV München 23.08.1980 München
EIGSTLER Charlotte - STEIN Elisabeth - SCHRÖDER Ingrid
1.115 P. Wasservögel Schierling 20. 08.1987 München
SCHILLEDER Monika - KOLB Christa - GUST Gudrun
--- ab 01.01.1989 neue verkleinerte Scheiben eingeführt ---
1.111 P. FSG Weiden 19.08.1989 München
SCHILLEDER Monika - KOLB Christa - GUST Gudrun
1.122 P. KKS Daaden 01.09.1990 München
STEIN Margit - SCHILLEDER Monika - JAENISCH Marion
1.134 P. PSC Recklinghausen 22.08.1992 München
BREKER Lieselotte - EWEN Gretchen - KALINOWSKI Anetta
--- ab 01.01.2019 60 Schuss ---
1.683 P. SV Kriftel 27.08.2021 München
VENNEKAMP Doreen - RICHTER Kim - BERGE Svenja


Luftgewehr 40 Schuss, 10 m - Mixed

ab 01.01.2018 geführt

840,0 P. Hubertus Pobenhausen - SG Wilzhofen 25.08.2018 München
HAUNERDINGER Lisa-Marie - ULBRICH Maximilian
840,0 P. Edelweiß Kirchseeon - SG Isental Lengdorf 25.08.2018 München
STRAUB Isabella - DALLINGER Maximilian


Luftpistole 40 Schuss, 10 m - Mixed

ab 01.01.2018 geführt

768 P. SGi Straubing - HSG München 25.08.2018 München
REITZ Sandra - HEISE Michael
768 P. KKS Hambrücken 1931 26.08.2019 München
GROß Teresa - SCHWALD Michael



Letzte Änderung: 14.09.2022